Einloggen
[c] [test] [fefe]

/c/ – Pufferüberlauf


Antwort erstellen

(≤ 4)



[Zurück]

  • [l] Felix Fri, 10 Jan 2020 13:11:17 GMT Nr. 20704
    >>20692
    Heißt jetzt https://moonchan.org/ (mit einem nur noch diese Woche aufrufbaren Backup der alten Seite unter http://astrobackup.xyz/), da lediglich die http-Weiterleitung angepasst wurde.
    Webseiten mit .xyz-TLD halten sich in der Regel nicht so lange, und das nicht nur, weil die Erneuerungs- ein Vielfaches der Registrierkosten (in dem Falle durch Preisnachlässe beim Registrar Namesilo vergünstigt) betragen.
  • [l] Felix Fri, 10 Jan 2020 17:23:29 GMT Nr. 20714
    JPG 565×639 55.2k
    >>20704
    War/ist das das gleiche wie spacechan.xyz? Gehören dem gleichen Betreiber jetzt nicht auch 8ch.net und 8kun.top (ersteres leitet mittlerweile auf letzteres um)? Felix hatte irgendwie sowas gelesen. Warum betreibt der Typ so viele Bilderbretter mit unterschiedlichen Domains und warum hält er keine davon länger als eine Woche?
  • [l] Felix Sat, 11 Jan 2020 15:23:00 GMT Nr. 20748
    >>20714
    Auf jeden Fall ist dies ein eigenständiges Netzwerk von Bilderbrettern (das sich offenbar „Alternate Chan Alliance“ nennt), das nicht mit der 8ch-Diaspora (vch.moe, JulayWorld, Smuglo.li etc.) zusammenhängt, sondern bereits davor existiert hat.
    Spacechan ist bei OVH registriert und benutzt Cloudflare. Spacechan gehört nach eigener Auskunft Space_ (https://twitter.com/ericmusicfan), dem früheren Admin von Bunkerchan.
    Astrochan war bei Namesilo registriert und redundant (IPs bei verschiedenen Anbietern) gehostet.
    Moonchan ist bei Namesilo registriert und hat nur eine einzelne IP von BuyVM (FranTech Solutions). Der Provider ist bekannt als originaler Hoster, welcher Joshua C. Moon und dessen Seite Kiwi Farms herausgeschmissen hat, und wurde auch fälschlicherweise mit 8chan in Verbindung gebracht, weil der Klarnetz-Tor-Proxy onion.ws bei ihnen gehostet wird. (Die Schwesterseiten freech.net und 16chan.xyz scheinen ihn und sein früheres Bilderbrett 16chan zu veräppeln.) Nach Eigenauskunft gehört die Seite dem früheren Besitzer von /b/ auf Spacechan, der damit sein Board ausgegliedert hat. Die Weiterleitung von https://spacechan.xyz/b/ ist gerade kaputt, weil Astrochan als zwischengeschaltete Weiterleitung nur partiell funktioniert.
  • [l] Felix Sat, 11 Jan 2020 22:47:00 GMT Nr. 20767
    >>20748
    Danke für die Erklärung.


[Zurück]
[c] [test] [fefe]