Einloggen
[c] [test] [fefe]

/c/ – Pufferüberlauf


Antwort erstellen

(≤ 4)



[Zurück]

  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:20:03 GMT Nr. 4837
    JPG 613×613 81.1k
    warum ist kohlchan eigentlich so scheisse? captchas, erzwugenes javascript, gerade wohl kaputt?
    warum kann es nicht einfach und schlicht wie das gute alte krautchan sein? warum muss ein webentwickler dauernd unnötige technologien in seine webseite ballern, die keiner braucht nur um 1 naises feature zu haben?
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:20:59 GMT Nr. 4839 SÄGE
    Krautchan war auch schon immer scheiße. Nur so sagend.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:22:18 GMT Nr. 4840
    >erzwugenes javascript
    Nicht wahr.

    >captchas
    Das Captcha ist für normale Nutzer doch nur 3-4 Zeichen lang und hält sehr lange. Leider notwendig wegen Spam.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:23:29 GMT Nr. 4843
    Was für Spam?
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:24:33 GMT Nr. 4846
    JPG 200×138 10.2k
    klar, sogar inhaltlich. aber ich hab halt wenigstens kein JS gebraucht und jeden tag überprüfen was für scripte mir da untergeschoben werden.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:24:50 GMT Nr. 4847
    >>4843
    Automatisierter Spam. Den hast du vielleicht in den ersten Monaten verpasst als es noch keine Captchas gab.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:26:04 GMT Nr. 4848
    >>4846
    Skripte werden für Kohlchan nicht benötigt.

    t. hatte seit der Gründung von Kohlchan keine Skripte an
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:27:26 GMT Nr. 4850
    Erzaehlt keinen Scheiss.
    0) Das JS ist freiwillig. Lerne inzu JS ausschalten. [Wie auf KC auch schon.]
    1) Im Gegensatz zu Krautchan werden Zwiebelnutzer und Proxynutzer nicht Grundlos dauerpanniert sondern mit einer Captcha reingelassen. -> Verbesserung.
    2) Die Moderation ist transparenter als auf Krautchan.
    3) Das neue Technologien mit der Zeit eingefuehrt werden ist unvermeidlich. Ansonsten wuerden wir alle immernoch auf 1200Baud mit dem Datenklo irgendwelche BTX seiten brausieren.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:28:10 GMT Nr. 4852
    PNG 573×557 23.5k
    Weiß ja nicht auf welchem KC du unterwegs bist aber ohne JS sieht das bei mir so aus

    Und captchas sind auch ewig lang weil ich über meinen server eingeloggt bin und nicht am desktop auf arbeit (offensichtlicherweise) was in 12 zeichen captchas resultiert weil die ip halt ausm server netz kommt. danke dafür
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:29:50 GMT Nr. 4854
    >>4852
    Bei mir ist javascript.disabled = true auf dem Feuerfuchs und es geht ohne Probleme.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:30:48 GMT Nr. 4857
    >>4852
    Eindeutig Fehler auf Layer 7-8. Das steht schon in deiner Fehlermeldung. Der Client, also deine komische Erweiterung hat die seite Blockiert. Kohlchan.net geht ohne JS. Seit immer.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:34:04 GMT Nr. 4861
    0) okay vll bin ich auch einfach nur ein kacknoob. hilfe würde wertgeschätzt werden
    1)nix mit zwiebel, proxy oder aws oder son shit. ganz normal gehosteter root server = täglich 12 zeichen captchas
    2)naja...die fäden werden in ein off-board verschoben anstatt instant gelöscht. das resultat ist dasselbe. und über die moderation kehre ich überhaupt nicht, das meiste wird ja toleriert (sogar leider die lolis)
    3) ich rede ja auch nicht über hardware tech, das ist mir scheiss egal ob hier einer mit seinem kühlschrank lauert oder mit seinem handy. aber n verfluchtes imageboard braucht halt so nen mist nicht. basic funktionen sind da, passt. ich glaube kein bernd will irgendwelche emoticons oder dynamischen inhalt oder sowas. das brauchste auf facebook und twitter ja. ansonsten wird js wahrscheinlich nur verwendet um sachen wie ip, browseragent etc zu speichern und zu loggen. okay danke wa alles
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:37:46 GMT Nr. 4866
    ughs ja du hast vollkommen recht...da steht ja sogar "client". voll panne. danke. mit js.disabled gehts wirklich.
    - bezeichnet, kacknoob
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:40:52 GMT Nr. 4869
    >>4861
    0) Verwende NoScript. Das funktioniert einfach.
    1) Ich rede davon, dass auf Krautchan sowas einfach Grundlos dauerpanniert wurde. Auf Kohlchan gibt es zwar Captcha [und die ist bei mir nur 3 Zeichen lang und nur beim Fadenerstellen alle 48h], aber man kann Pfostieren. Auf Krautchan durftest du nur mit heim DSL pfostieren. Sobald der General rausfand, dass deine IP ein Boxxy ist gab es Dauerpannade.
    2) Erstens /m/ oder /pol/ oder /km/ und zweitens gibt es das Log. Und man kann auf /kohl/ mit der Moderation oder Adminralitaet darueber sprechen. Auf Krautchan war nach ner Pannade aus die Maus. Und wenn denen deine Nase nicht gefiel gab es Dauerpannade.
    3) Das was du da alles beschreibst sind JS sachen. Wenn du JS aus hast verhaelt es sich wie Krautchan 2009. Und nein, IPs und User-Agents werden direkt am Server geloggt. Dafuer braucht es kein JS oder anderen Kram.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:48:27 GMT Nr. 4871 SÄGE
    Hör auf zu Maulen du undankbare votze
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:50:59 GMT Nr. 4872
    >Auf Krautchan durftest du nur mit heim DSL pfostieren. Sobald der General rausfand, dass deine IP ein Boxxy ist gab es Dauerpannade.
    Oder man war sehr freundlich, bettelfreudig und/oder penetrant, dann bekam man ganz selten auch einen Komturcode.
    Da ist die Lösung von Helmut meiner Meinung schon erheblich toller. Und dafür sollte jeder gerne mal captchas eingeben.
    Und zum Javascriptpunkt von OP: Javascript kann man abschalten.
  • [l] Felix Thu, 29 Nov 2018 12:52:37 GMT Nr. 4873
    >>4861
    >irgendwelche emoticons
    😊


[Zurück]
[c] [test] [fefe]