Einloggen
[c] [meta] [fefe]

/c/ – Pufferüberlauf


Antwort erstellen

(≤ 4)



[Zurück]

  • [l] Ist Asexualität real? Felix Sat, 10 Sep 2022 15:31:25 GMT Nr. 80584
    JPG 768×1024 80.5k
    Phelix hat in seinem Drecksnest doch letztens ernsthaft Transen- und Homofahnen gesehen, und ist ins Denken gekommen, wie man viel Schwachsinn der LGBTBBQ+ endlich beenden könnte.

    Da ist mir etwas eingefallen: Ich könnte auf Sexualitäten die Prinzipien der Kompjuterwelt anwenden. (Ich lutsche übrigens gerne Schwänze.)

    Nun ja, nehmen wir mal an, Schänderfluiht und der ganze Käse ist nicht real. Damit bleiben uns zwei (2) Geschlechter. Repräsentieren wir diese zwei Geschlechter nun als Bits. Für jeden möglichen Zustand dieser Bits gibt es eine Sexualität. In der Praxis würde das dann wohl so aussehen, wobei das erste Bit das gegensetzliche Geschlecht repräsentiert und das zweite Bit das eigene:

    10 - Heterosexuell
    11 - Bisexuell
    01 - Homosexuell
    00 - Asexuell

    Und jetzt stelle ich mir die Frage, ob Asexualität nicht tatsächlich eine valide Einstellung ist? Rein der Logik entsprechend müsste ja Asexualität tatsächlich existieren. Oder ist es nicht möglich, dass jemand einfach "nichts" anziehend findet? Oder ist so jemand bisexuell mit einer sehr schwachen Libido? Mal gespannt was Feliggs so denkt. :3

    (Bild unrelatiert, das bin ich wo ich mich am Wochenende mit Phephe getroffen habe, und er hat mich heftig GNU/vollgesahnt)
  • [l] Felix Sat, 10 Sep 2022 15:44:30 GMT Nr. 80585
    JPG 630×420 41.0k
    Vielleicht hat der Zustand aber auch 0 Bits: Das Geschlecht ist 1 Bit und die Sexualität ist immer das Komplement davon?
  • [l] Felix Sat, 10 Sep 2022 17:53:18 GMT Nr. 80586
    WEBM 1000×562 0:26 1.1M
    >>80584
    Ignorieren. webm relatiert.

    >>80585
    Dein Model hätte aber schon ein Bit. 0 Bits wäre es gibt keine Geschlechter und Sexualität ist nonexistent. Oder wolltest besonders clever sein und so tun, als ob du Ahnung von Computern hast? Nur, weil Arrays bei 0 beginnen, bedeutet das nicht, dass ein Array mit einem Element nicht trotzdem ein Bit zur Darstellung seiner Elemente braucht. Aber die geistige Leistungsfähigkeit hast du wahrscheinlich schon in früher Jugend verloren, als dein Vater dir regelmässig deine Pupertze geweitet hat, oder?
  • [l] Felix Sun, 11 Sep 2022 13:41:48 GMT Nr. 80610
    >>80588
    Naja, ich glaube eher, du hast den Fehler in deinem Denken nicht so ganz verstanden. Aber was will man von Einem, der sich gerne den Kot stechen lässt, schon an geistiger Leistungsfähigkeit erwarten.
  • [l] Felix Mon, 12 Sep 2022 05:13:01 GMT Nr. 80614
    JPG 1200×1782 223.4k
    Bin beesexuell
  • [l] Felix Thu, 15 Sep 2022 20:05:46 GMT Nr. 80802
    >>80614
    Geile Biene!
  • [l] Felix Fri, 16 Sep 2022 16:28:06 GMT Nr. 80851
    >>80802
    Da hast du völlig recht! Wir brauchen viel mehr Bienen auf diesem Brett!
  • [l] Felix Fri, 16 Sep 2022 17:38:30 GMT Nr. 80887
    JPG 850×1063 188.6k
    FICK JA, ENDLICH EIN HEISSE-BIENEN-FADEN! IHR GLAUBT JA GAR NICHT, WIE GLÜCKLICH IHR MICH DAMIT MACHT!
  • [l] Fadenstosser Fri, 16 Sep 2022 17:48:18 GMT Nr. 80898
    Ok ich geb auf.
  • [l] Felix Sat, 17 Sep 2022 17:27:50 GMT Nr. 80961
    PNG 900×937 775.3k
    Nun, gut. Eine heisse Biene will ich da natürlich auch beitragen. Wirklich faszinierend, wie viele hier auf diesem Brett diesen Fetisch teilen!
  • [l] Felix Tue, 20 Sep 2022 21:01:38 GMT Nr. 81107
    JPG 974×1296 546.0k
    Eine heisse Biene hätte ich noch!
  • [l] Felix Sat, 24 Sep 2022 16:32:35 GMT Nr. 81302
    JPG 850×515 111.0k
    Nun, da will ich auch noch mal eine Biene beisteuern.
  • [l] Felix Sat, 24 Sep 2022 21:40:51 GMT Nr. 81312
    JPG 850×1133 200.1k
    Die hier darf natürlich auch nicht fehlen!
  • [l] Felix Sat, 24 Sep 2022 22:02:42 GMT Nr. 81313
    JPG 500×649 84.7k
    >>81302
    Das ist doch ne Wespe!

    >>81107
    Das auch.

    Wespen haben wir hier nicht gerne.
  • [l] Felix Mon, 26 Sep 2022 16:35:12 GMT Nr. 81359
    JPG 1024×576 63.6k
    >>81313
    Manchmal können einem die Menschen des Jahres 200x leid tun, die noch nicht über das Wissen verfügt haben, dass man die gelb-schwarzen Terrorbringer mithilfe eine Sprühflasche davon überzeugen kann, dass es regnet und dass sie sich in ihren Bau zurückziehen sollen.
  • [l] Felix Fri, 30 Sep 2022 20:08:02 GMT Nr. 81627
    >>80898
    UNBESIGDNE!


[Zurück]
[c] [meta] [fefe]