Einloggen
[c] [test] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion

[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Industrielle Landwirtschaft hat u.a. den Nachteil, ... Effe ## Mod Fri, 16 Apr 2021 12:38:44 GMT Nr. 50401
    JPG 208×156 8.9k
    Industrielle Landwirtschaft hat u.a. den Nachteil, dass es Monokulturen statt Pflanzenmix gibt, was dann zu Bodenerosion führt.

    In den USA haben sie das jetzt mal mit Satelliten erforscht und das Ergebnis sieht nicht gut aus [0]:

    >The Nation’s Corn Belt Has Lost a Third of Its Topsoil

    Hach naja, die Amis, denkt ihr euch jetzt vielleicht, bei uns wird das schon ordentlich gemacht werden. Nope, genau dieselbe Scheiße passiert bei uns [1].

    [0] https://www.smithsonianmag.com/science-nature/scientists-say-nations-corn-belt-has-lost-third-its-topsoil-180977485/
    [1] https://www.sueddeutsche.de/wissen/erosion-flaeche-berlins-geht-jaehrlich-in-europa-verloren-1.2634235

    https://blog.fefe.de/?ts=9e874436
3 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 20:47:30 GMT Nr. 50440
    Hefe!
    Platz endlich!
  • [l] Felix Sun, 18 Apr 2021 07:43:32 GMT Nr. 50445
    >>50432
    indem man die Großstädter keult und zu Silage verarbeitet
  • [l] Felix Mon, 19 Apr 2021 10:20:21 GMT Nr. 50461
    >>50445
    >Silage
    Meinten Sie:
    >Soylent
    ?
  • [l] Felix Mon, 19 Apr 2021 20:33:37 GMT Nr. 50487 SÄGE
    Wie, vor der "industriellen" Landwirtschaft gab es nur Dreifelderwirtschaft oder wie?

  • [l] CI-Pipelines in der Cloud sind gerade eine sehr populäre ... Effe ## Mod Sun, 18 Apr 2021 08:02:27 GMT Nr. 50446
    JPG 1000×656 121.6k
    CI-Pipelines in der Cloud sind gerade eine sehr populäre Angelegenheit. Das ist eine Automatisierung des Build-Prozesses. Der Entwickler schreibt Quellcode, und checkt den dann ins Versionierungssystem, aber den Rest automatisiert man weg.

    Die Software wird automatisiert durchgeguckt, ob irgendwelche Regeln verletzt sind (oder Abhängigkeiten nicht aufgelöst werden können), dann wird sie gebaut, dann laufen die Tests durch, am Ende vielleicht noch Code Signing und Hochladen in den App Store oder was auch immer man da haben will.

    Teil so einer CI-Pipeline ist heutzutage gerne mal ein "Code Scanner". Das ist der zum Scheitern verurteilte Versuch, Software-Qualitätssicherung von einer Maschine machen zu lassen. Leider versteht die Maschine nicht die Intention hinter der Software und kann daher nur ein paar allgemeine Regeln testen, und auch die häufig mehr schlecht als recht. Ein häufiges Problem von so Tools ist, dass man eine gigantische Liste an False Positives kriegt.

    Warum erzähle ich das? Manche Leute machen Code Scanning in der Cloud, als Auftrag an eine Drittfira. Bei einer dieser Drittfirmen ist eingebrochen worden und Code kam weg [0].

    Das ist jetzt nicht so krass wie Solarwinds, weil so eine Testfirma im Allgemeinen keinen Schreibzugriff hat und nicht, sagen wir mal, ein paar Backdoors einpflegen kann.

    Aber wenn der Quellcode deines Produktes deine Kronjuwelen sind, und du den Quellcode geheim hälst, dann ist der jetzt halt nicht mehr so geheim wie du dachtest.

    Die betroffene Firma heißt "Codecov" und die haben angeblich 29000 Kunden.

    [0] https://www.reuters.com/technology/us-investigators-probing-breach-san-francisco-code-testing-company-firm-2021-04-16/

    https://blog.fefe.de/?ts=9e8526bf
  • [l] Felix Sun, 18 Apr 2021 15:11:28 GMT Nr. 50447
    I like my source like I like my relationships: open.
  • [l] Update Effe ## Mod Mon, 19 Apr 2021 07:32:44 GMT Nr. 50451
    @@ -11 +11 @@
    -Aber wenn der Quellcode deines Produktes deine Kronjuwelen sind, und du den Quellcode geheim hälst, dann ist der jetzt halt nicht mehr so geheim wie du dachtest.
    +Aber wenn der Quellcode deines Produktes deine Kronjuwelen sind, und du den Quellcode geheim hältst, dann ist der jetzt halt nicht mehr so geheim wie du dachtest.

  • [l] Update Effe ## Mod Mon, 19 Apr 2021 08:47:18 GMT Nr. 50455
    @@ -14,0 +15,6 @@
    +[b]Update[/b]: Oh, stellt sich raus: Das ist doch noch deutlich schlimmer. Man bindet codecov nämlich laut deren Anleitung [1] wie folgt ein:
    +
    +>bash <(curl -s https://codecov.io/bash)
    +
    +Und jetzt ratet mal, was die Angreifer dort manipuliert haben [2].
    +
    @@ -15,0 +22,2 @@
    +[1] https://docs.codecov.io/docs/about-the-codecov-bash-uploader
    +[2] https://www.securityweek.com/codecov-bash-uploader-dev-tool-compromised-supply-chain-hack

  • [l] Hälst du mal meine Wildschweinkeule? Felix Mon, 19 Apr 2021 10:16:35 GMT Nr. 50459
    >>50451
    Da krieg ich gleich wieder so'n Hals!

  • [l] Oklahoma überholt Georgia nochmal rechts auf dem Weg ... Effe ## Mod Thu, 15 Apr 2021 21:23:58 GMT Nr. 50389
    JPG 793×457 75.9k
    Oklahoma überholt Georgia nochmal rechts auf dem Weg in den Abgrund [0]:

    >legislation that passed in the Republican-controlled Senate on Wednesday increases penalties for protesters who block streets while granting blanket immunity for drivers who injure or even kill protesters.

    Wer also schon immer mal seine GTA-Gelüste ausleben wollte (die Älteren unter euch erinnern sich vielleicht noch an Carmageddon), und euch der Gestank nicht stört: Oklahoma freut sich auf euren Besuch!1!!

    [0] https://www.theroot.com/oklahoma-senate-passes-bill-allowing-drivers-to-hit-pro-1846690194

    https://blog.fefe.de/?ts=9e866d0f
5 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 13:43:08 GMT Nr. 50433
    >>50398
    Wenn fefe das verlinkt, ist es seriös. Und wenn er einen Blogpfosten dazu verfasst, hat er den Sachverhalt auch ordentlich recherchiert (so medienkompetent wie er ist).
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 21:14:26 GMT Nr. 50442
    Also kann ich jetzt in Oklahoma jeden, der mir nicht passt, mit dem Auto umnieten und dann sagen, der wäre ein protester who blocked the streets? Geilon!
  • [l] Felix Sun, 18 Apr 2021 06:56:15 GMT Nr. 50444 SÄGE
    >>50442
    Oder dass er dich carjacken wollte.
    Oder dass er einfach AIF die Straße gerannt kam.
    Oder dass es jemand anderes war.

  • [l] So, warte mal, nur dass ich das richtig verstehe gerade.Wir ... Effe ## Mod Tue, 13 Apr 2021 09:08:44 GMT Nr. 50223
    JPG 232×231 43.3k
    So, warte mal, nur dass ich das richtig verstehe gerade.

    Wir dürfen abends nicht mehr alleine spazieren gehen, aber die Schulen sind offen?

    Was soll das hier werden? Der Versuch, den Querdenkern den Nachschub zu sichern?

    https://blog.fefe.de/?ts=9e8b9e5e
17 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Wed, 14 Apr 2021 07:49:11 GMT Nr. 50261
    >>50255
    >>50247
    >BESCHNITTEN
    >>50256
    >Vorheut

    da schreiben sich die Witze von selbst
  • [l] Felix Wed, 14 Apr 2021 08:12:27 GMT Nr. 50262
    >>50247
    >ABER DIE BESCHNITTENEN RECHTEN BETREFFEN DICH DOCH NICHT!
    Fixiert.
    Jetzt ist die Aussage stimmig.
  • [l] Felix Wed, 14 Apr 2021 09:20:48 GMT Nr. 50280
    >>50256
    Vorheut ist das Gegenteil von Übergestern. Muss man wissen.
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 13:50:28 GMT Nr. 50437
    >>50280
    Meinten Sie nicht eher "Unterheut" oder "Nachgestern"?

  • [l] Ich habe zum ersten Mal seit 20 Jahren den Eindruck, ... Effe ## Mod Tue, 13 Apr 2021 12:47:17 GMT Nr. 50233
    JPG 255×342 20.4k
    Ich habe zum ersten Mal seit 20 Jahren den Eindruck, dass die CDU die Wahl nicht überleben könnte.

    Ihr glaubt gar nicht, wie mich das freut.

    https://blog.fefe.de/?ts=9e8b52e8
14 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Wed, 14 Apr 2021 13:56:16 GMT Nr. 50308 SÄGE
    JPG 540×720 55.7k
    >>50268
    >Klar, eine Grünen-AfD-Koalition wäre auch sooo viel besser.
  • [l] Felix Wed, 14 Apr 2021 22:21:56 GMT Nr. 50318 SÄGE
    Ich stelle mir das gerade ziemlich lustig vor, in die Vergangenheit zu reisen, und den Gründungsmitgliedern der Grünen zu erzählen, dass sie mal mehr Stimmen als die CDU haben werden [...pause...] und beide koalieren.
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 04:53:37 GMT Nr. 50322
    >>50318
    Erzähl's der Kelly und dem Bastian im Geheimen - die gründen dann eine eigene Partei und brauchen nicht verselbstmordet werden ...
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 13:49:05 GMT Nr. 50436
    >>50318
    >dass sie mal mehr Stimmen als die CDU haben werden ... und beide koalieren.
    Wieso soll das lustig sein? War das nicht der Plan von Anfang an?

  • [l] Erinnert ihr euch noch an den Amthor?Wegen was für ... Effe ## Mod Wed, 14 Apr 2021 10:50:17 GMT Nr. 50288
    PNG 499×495 415.8k
    Erinnert ihr euch noch an den Amthor?

    Wegen was für Anfängerliga-Lappalien in Sachen Korruption sie den geschasst haben?

    Im Vergleich zum Rest der Verbrecherpartei lief der da rückblickend aber noch deutlich unter dem Median!

    Ich persönlich mache mir im Moment ja Sorgen, dass sie uns noch einen Surprise-Altmaier reindrücken als Kanzler.

    Wisst ihr noch, wie wir uns damals über die Republikaner in den USA lustig gemacht haben? Die hatten 8 Kandidaten, und alle waren offensichtlich völlig ungeeignet. Haha, haben wir gelacht, was für Deppen! Dass die überhaupt antreten! Und dann gewann der Trump.

    In dem Kontext müsst ihr bei uns die CDU betrachten! Welches ist der populistische Außenseiter, der überraschend an allen vorbeiziehen wird?

    Schon irgendwie doof an der Stelle, dass das alles populistische Außenseiter sind bei denen.

    https://blog.fefe.de/?ts=9e880763
6 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Wed, 14 Apr 2021 20:50:05 GMT Nr. 50317
    >>50309
    Hefe hat das verelft.
    Und fagesen.
  • [l] Update Effe ## Mod Thu, 15 Apr 2021 09:49:44 GMT Nr. 50335
    @@ -14,0 +15,6 @@
    +[b]Update[/b]: Ah, da hatte ich eine Entwicklung übersehen. Leserbrief:
    +
    +>Amthor wurde nicht etwa geschasst sondern ist gar zum Spitzenkandidaten der CDU in Mecklenburg-Vorpommern aufgestiegen. Ich denke die Symbolik ergibt sich da von selbst.
    +
    +OK gut, dann passt ja wieder alles wie Arsch auf Eimer.
    +

  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 13:47:48 GMT Nr. 50435
    >>50335
    Heißt das jetzt, wir kriegen tatsächlich den Altkanzler als Bundesmaier, oder doch nicht?
    ... oder ist das wieder ein fefetypisches "Hab-vergessen-was-ich-im-Ausgangspfosten-eigentlich-sagen-wollte"-Update?

  • [l] Die CDU hat endlich eine Waffe gegen die AfD gefunden.Sie ... Effe ## Mod Thu, 15 Apr 2021 08:40:44 GMT Nr. 50326
    JPG 496×377 50.8k
    Die CDU hat endlich eine Waffe gegen die AfD gefunden.

    Sie vertreten einfach auch die "Werte" der AfD!

    Wie macht man das am besten? Man stellt Kandidaten auf, die bei der AfD rausgeflogen wären, weil sie zu rechtsradikal sind. Leute, die bei der AfD noch mehr langjährige Beobachtung durch den "Verfassungs""schutz" ausgelöst hätten.

    Leute wie ... Hans-Georg Maaßen [0]!

    [0] https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/maassen-cdu-101.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9e893b85
6 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 13:43:40 GMT Nr. 50364
    >>50358
    Ach, Hase ...
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 18:36:08 GMT Nr. 50383
    Dummes Arschloch.
    Also Fefe, nicht Maaßen.
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 19:06:37 GMT Nr. 50384
    >>50358
    WIR SIND ALLE RECHTSRADIKAL! RECHTSRADIKAL! RECHTSRADIKAL!
    WIR SIND ALLE ...
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 13:44:38 GMT Nr. 50434
    >>50383
    Ach, Arschlochlüfter-Ronny ...

  • [l] Hey, was passiert eigentlich mit den ganzen alten, ... Effe ## Mod Fri, 16 Apr 2021 12:33:32 GMT Nr. 50400
    JPG 400×408 37.2k
    Hey, was passiert eigentlich mit den ganzen alten, abgeschalteten Kraftwerken? Ihr wisst schon, die CO2-Schleudern. Kohle und so?

    Stellt sich raus: In New York haben Bitcoin-Miner so eine Industrieruine gekauft [0] und wieder angeworfen (jetzt mit Erdgas).

    Warum lohnt sich das?

    Weil ihr Vollidioten immer noch Scammern euer Geld gebt, und dafür Bitcoins haben wollt. Solange Leute das machen, haben andere Leute einen Anreiz dafür, den Planeten weiter kaputtzumachen.

    Dieses konkrete Kraftwerk ist in New York, und New York fällt jetzt auf, dass sie unter diesen Umständen ihre CO2-Ziele mal erst recht knicken können.

    [0] https://www.nysfocus.com/2021/04/13/new-york-bitcoin-mining-threat/

    https://blog.fefe.de/?ts=9e8743bc
6 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Fri, 16 Apr 2021 19:40:38 GMT Nr. 50419
    >>50418
    Ohoven war (wusste gar nicht dass der letztes Jahr den Haider gemacht hat) aber besser, zumal der Dicke den heute schon in seinem Block hatte.
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 11:55:33 GMT Nr. 50430
    >>50400
    >Weil ihr Vollidioten immer noch Scammern euer Geld gebt, und dafür Bitcoins haben wollt.
    Immer feste, beschimpfen Sie Ihre Blogleser! Warum sollte irgendwer mit Restverstand sein Geld in Bitcoins anlegen? Gab und gibt doch vergleichbare Möglichkeiten.

    >>50403
    >weil er mit Bitcoin nicht reich geworden ist.
    War "Bitcoin" die einzige (oder einfachste) Möglichkeit in diesem Zeitraum, um reich zu werden?

    >>50412
    >weil er als "Nerd" genau in der Position war, damit reich zu werden.
    Wieso gerade als Nerd? Als solcher hätte er sein Geld genauso in Tesla-Aktien stecken können.
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 11:56:30 GMT Nr. 50431
    >>50408
    >und ich kann kaum aus dem Haus.
    Du Ärmster.

  • [l] Erinnert ihr euch noch an die 6€ für Schutzmasken, ... Effe ## Mod Fri, 16 Apr 2021 13:21:35 GMT Nr. 50405
    GIF 300×302 11.4k
    Erinnert ihr euch noch an die 6€ für Schutzmasken, bis zu der die Bundesregierung erstatten wollte? Wo sich die Apotheker eine goldene Nase verdient haben? Die 6€, ja?

    Da stand ja schon so ein bisschen die Frage im Raum, wo die eigentlich herkamen, die 6€.

    Hier hat mal jemand den Staat gefragt [0].

    Das Ergebnis ist in dem PDF-Anhang dort [1] zu lesen.

    Das Bundesgesundheitsministerium war nicht selbst in der Lage, den Marktpreis für Schutzmasken herauszufinden. Also haben sie EY mit einer Beratungsdienstleistung beauftragt.

    Hier ist, was dann passierte:

    >Der Erstattungspreis von 6 Euro je Maske einschließlich Umsatzsteuer geht wesentlich zurück auf einer Erhebung des Beratungsunternehmens "EY". Dieses hat in einer für das BMG durchgeführten Studie zu den Preisentwicklungen in den unterschiedlichen Maskenklassen zum Stichtag 9. Oktober 2020 einen Durchschnittspreis von 4,29 Euro erhoben. Als Quelle für die Preisinformationen wurde von "EY" das Preisvergleichsportel "Idealo" herangezogen, das vorrangig die Angebote reiner Internet-Anbieter umfasst.

    Beachtet den strategischen Einsatz des Passiv hier. Das wurde gemacht. Nicht wir haben das gemacht. Nein, nein. Das wurde gemacht. Von, äh, ... *aufdieuhrguck* ich muss weg!

    >Hingegen sollen die von der Bundesregierung finanzierten Masken über die Apotheken abgegeben werden. Damit sind deren Beschaffungskosten, die Kosten für die Beratungsleisdtung gegenüber den Anspruchberechtigten und die Kosten für den Abrechnungsweg über die Apothekenrechenzentren zu berücksichtigen.

    Äh ... ok? Also Industrieförderung sagt ihr, ja?

    >Zudem ist zu berücksichtigen, dass von dem Erstattungsbetrag ein Anreiz für die Apothekerinnen und Apotheker ausgehen sollte, sich an der mit zusätzlichem Aufwand verbundenen Abgabe der Schutzmasken zu beteiligen.

    Ach? Reicht es nicht, dass ihr denen Kunden ins Haus spült? Und dass sie das als Bulkware billiger einkaufen können? Wart ihr mal in einer Apotheke? Was die einem da alles gleich mit aufschwatzen wollen oder gar ungefragt an Pröbchen mit in den Beutel stecken? Das reichte alles nicht?!

    Tja, jetzt würde ich ja nur noch gerne wissen, wieviel das BMG EY dafür gezahlt hat, dass sie einmal den Webbrowser aufmachen und eine Webseite aufrufen.

    [0] https://fragdenstaat.de/anfrage/schriftverkehr-zur-coronavirus-schutzmasken-verordnung/
    [1] https://fragdenstaat.de/dokumente/9527-untitled/

    https://blog.fefe.de/?ts=9e874f95
5 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Fri, 16 Apr 2021 19:17:56 GMT Nr. 50417
    >>50413
    Maschinenlesbar und so
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 08:22:03 GMT Nr. 50425
    PNG 302×404 183.7k
    >>50405
    > Wart ihr mal in einer Apotheke? Was die einem da alles gleich mit aufschwatzen wollen oder gar ungefragt an Pröbchen mit in den Beutel stecken?

    In was für Apotheken verkehrt Fefe bitte? Die Apotheken, die ich besuche, haben mir noch nie versucht, irgendwas aufzuschwatzen, es sei denn, ich habe vorher danach gefragt! Und ich verkehre regelmässig in Apotheken, aus Gründen.
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 09:37:29 GMT Nr. 50426
    >>50425
    Kleinfelix hat in seiner Dorfapotheke immer ein kleines Päckchen Traubenzucker mit Erdbeer- oder Zitronengeschmack bekommen, wenn er da immer mal reingeschlendert ist um deren tolle alte Messingwaage zu begutachten.
    Ich verstehe nicht ganz wieso sich Fefe über Gratispröbchen echauffiert. Vielleicht sind es ja Diätpillen, oder Haarwuchsmittel?
  • [l] Felix Sat, 17 Apr 2021 11:02:44 GMT Nr. 50427
    >>50416
    >Dicker konnte halt seine 6NG Schutzmaske nicht abstauben,
    Da der Satz Masken die Abholungsberechtigten jeweils zwei Euro kostete, kann von abstauben nicht die Rede sein.

  • [l] Der Herr Minister Spahn hat für die Finanzierung des ... Effe ## Mod Thu, 15 Apr 2021 10:00:44 GMT Nr. 50337
    JPG 1262×1002 229.7k
    Der Herr Minister Spahn hat für die Finanzierung des Kaufs seiner Millionen-Villa kein Eigenkapital gebraucht [0].

    Wow, fragt ihr euch jetzt vielleicht, wie geht denn das? Welche Bank macht denn sowas? Da will ich auch hin!1!!

    Es war die Sparkasse Westmünsterland.

    Winziges Randdetail: Da sitzt der Spahn im Vorstand.

    Korruption? Aber nicht doch! Bei der CDU heißt das Wirtschaftskompetenz!

    [0] https://www.tagesspiegel.de/politik/gute-bankverbindung-so-konnte-spahn-seine-millionenteure-berliner-villa-bezahlen/27094262.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9e86ceb5
20 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 19:18:51 GMT Nr. 50385
    >>50382
    Irre, in welcher Welt die mittlerweile leben, oder?
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 20:08:33 GMT Nr. 50386
    >>50382
    Was ist jetzt genau das Problem mit der Aussage?
  • [l] Felix Thu, 15 Apr 2021 20:52:40 GMT Nr. 50388
    >>50386
    Als ob Söder das Ohr nah am Volk hat.
  • [l] Felix Fri, 16 Apr 2021 12:31:32 GMT Nr. 50399
    >>50382
    >Blaulicht oder Konto
    Fasteh ich nich, okeh?


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [test] [fefe]