Einloggen
[c] [test] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion


Neuen Faden erstellen

(≤ 4)



[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Kennt ihr den schon? Alexa macht fett Party, während ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:57:11 GMT Nr. 7010
    JPG 254×318 21.4k
    Kennt ihr den schon? Alexa macht fett Party, während der Hauseigentümer nicht zuhause ist [0]? Bei seiner Rückkehr hatte die Feuerwehr die Haustür aufgesägt.

    [0] https://www.mopo.de/hamburg/polizei/sprachassistent-mit-eigenleben-alexa-feiert-party---am-ende-ist-ein-loch-in-der-tuer-31994400?originalReferrer=

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a2947a
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 16:25:45 GMT Nr. 7017
    Ja Ich kenn den schon: https://www.stern.de/tv/musik-in-der-nacht--amazons-alexa-feiert-eigene-party---und-loest-polizeieinsatz-aus-7689770.html
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 16:39:27 GMT Nr. 7019
    So ziemlich exakt dieselbe Geschichte hat sich doch vor Monaten schon ereignet. Ich dachte jetzt zuerst jemand hätte einen uralten Eintrag gestoßen. Warum findet sich in dem Artikel kein Hinweis darauf, dass es einen praktisch identischen Vorfall erst vor Kurzem gab? Ist das eine besondere Art von versteckter Werbung für Amazon? Nach dem Motto, dass auch schlechte Publicity letzendlich einfach nur Aufmerksamkeit erzeugt? Wollte Nico einfach mal in die Zeitung und mit seinen neun Boxen und der einbruchsicheren Tür angeben? Mir kommt das alles ziemlich inszeniert vor.

  • [l] Die USA haben im Jemen versehentlich die falsche (Al ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:46:35 GMT Nr. 7007
    JPG 400×408 37.2k
    Die USA haben im Jemen versehentlich die falsche (Al Kaida nahestehende) Miliz mit Waffen beliefert [0]. Bedauerliches Missverständnis!

    [0] https://welt.de/article188342109

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a29254
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 16:13:52 GMT Nr. 7014
    >versehentlich
    Drinbevor: Hanlon's Razor
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 16:28:21 GMT Nr. 7018
    Vor allem stehen die Saudi-Arabien nahe und kämpfen halt gegen die Leutchen, die vom Iran unterstützt werden. Das dürfte den Amis reichen. Ansonsten kann ich mir schwer vorstellen, dass da noch irgendwer den Überblick hat mit wem die da unten noch so alles Beziehungen pflegen und an welchen Fronten die Kämpfer sich sonst noch überall befunden haben mögen. Ich würde stark davon ausgehen, dass sich unter den Soldaten die da die saudische Seite unterstützen auch so einige Erfahrungen in Syrien und dem Irak auf Seiten des IS gesammelt haben dürften.

  • [l] Das französische Finanzamt hat gerade 500 Mio Euro ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 16:23:18 GMT Nr. 7016
    JPG 496×377 50.8k
    Das französische Finanzamt hat gerade 500 Mio Euro aus Apple extrahiert [0]. Unser Finanzamt war leider anderweitig beschäftigt.

    [0] https://www.reuters.com/article/us-apple-france/apple-agrees-to-pay-back-taxes-to-french-authorities-idUSKCN1PU0VS

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a29b87

  • [l] Das Foto des Jahres von National Geographic ist übrigens ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:57:09 GMT Nr. 7009
    JPG 212×300 11.1k
    Das Foto des Jahres von National Geographic [0] ist übrigens ein Luftbild von tausenden von zurückgerufenen VW- und Audi-Autos, die in der Mojave-Wüste rumstehen. Ist ja auch klar. Entsorgen kostet Geld. Da stellen wir die lieber in die Mojave-Wüste.

    Sagt mal, waren bei VW nicht die Mitarbeiter besonders stark in der Mitbestimmung? Wollen die VW-Mitarbeiter da nicht mal was tun?!

    [0] https://www.thisisinsider.com/national-geographic-2018-photo-contest-winners-2018-12

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a294bb
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 16:08:05 GMT Nr. 7013
    >waren bei VW nicht die Mitarbeiter besonders stark in der Mitbestimmung?
    Welchen "VW" meinen Sie Herr von Leitner? Volkswagen Group America? Volkswagen de México? Volkswagen do Brasil?

  • [l] Aus der beliebten Kategorie "Digital first, Bedenken ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:57:13 GMT Nr. 7011
    JPG 450×600 39.4k
    Aus der beliebten Kategorie "Digital first, Bedenken second", heute: Einfach mit Whatsapp die Medikamente in der Apotheke vorbestellen [0]!1!!

    [0] https://twitter.com/JMoVS/status/1093525970886242304

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a29426

  • [l] Die Stadt Kiel testet jetzt einen Container-großen ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:36:19 GMT Nr. 7004
    PNG 435×334 91.4k
    Die Stadt Kiel testet jetzt einen Container-großen Staubsauger [0], der am Theodor-Heuss-Ring die Autoabgase aus der Luft saugen soll.

    Klingt wie ein Schildbürgerstreich? Aber ja! Den besten Teil habe ich noch gar nicht zitiert!

    >Eine Radfahrerin bemängelt den Standort des Filters. "Man kann doch so ein Gerät nicht auf den Radweg stellen", sagt sie aufgeregt, das sei der einzige Platz für umweltfreundliche Verkehrsmittel. Und tatsächlich: Der Container schließt mit dem Bordstein an der Straße fast bündig ab, blockiert die Fahrradspur auf kompletter Breite und nimmt noch einen Teil des Fußwegs in Beschlag.

    Da stellt sich natürlich die Frage, was für eine wundersame Effektivität der Hersteller versprochen hat, dass die Stadt sich auf so ein Experiment einlässt.

    >Kommen tatsächlich irgendwann sechs "Stadtluftreiniger" zum Einsatz - so viele hält Purevento für nötig, um den 200 Meter langen Straßenabschnitt von zehn Prozent der Schadstoffe zu befreien - gilt das entsprechend für sechs Stellen entlang des Rings. Kiel bezeichnet sich übrigens selbst als "Fahrradstadt".

    Sechs davon sollen zusammen nur 10% der Schadstoffe absaugen können?!

    Hey, ich habe eine Idee. Stellt die Dinger einfach auf die Straße. Dann kommt da keiner mehr durch und der Verkehr verteilt sich mehr, vielleicht steigen auch ein paar Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel oder Fahrrad um.

    [0] https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Absauganlage-in-Kiel-Ganz-viel-kalte-Luft,abgase142.html

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a28f5e
  • [l] Update Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:57:06 GMT Nr. 7008
    @@ -14,0 +15,2 @@
    +[b]Update[/b]: Oh gucke mal, auch in Stuttgart bauen sie "Feinstaubfilter" in Säulenform neben die Messstation auf [i][1][/i]. Warum auch das Problem lösen, wenn man die Messung der Symptome fälschen kann!
    +
    @@ -15,0 +18 @@
    +[i][1] https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/stuttgart/Neue-Technik-gegen-dicke-Luft-Filtersaeulen-sollen-Feinstaub-in-Stuttgart-aufsaugen,feinstaubsaeulen-stuttgart-100.html[/i]
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 18:23:35 GMT Nr. 7024 SÄGE
    Warum nicht die Messpunkte versetzen? Konform mit der EU-Norm?

  • [l] Der kanadische Cryptocurrency-Exchange ist spannender ... Effe ## Mod Wed, 06 Feb 2019 13:05:17 GMT Nr. 6962
    JPG 450×600 39.4k
    Der kanadische Cryptocurrency-Exchange ist spannender als es zuerst aussah [0]. Bei näherer Betrachtung sieht das wohl eher wie ein Schneeballsystem aus als ein Fall von überparanoider Opsec.

    >It appears that QuadrigaCX was using deposits from their customers to pay other customers once they requested their withdrawal.

    Kauft Cryptocurrency, sagten sie! Da ist euer Geld sicher, sagten sie!

    [0] https://blog.zerononcense.com/2019/02/04/quadrigacx-chain-analysis-report-pt-1-bitcoin-wallets

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a41a2e
5 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 08:59:11 GMT Nr. 6995
    >>6993
    Du hast mich misverstanden: Die Banken vergeben Kredite, ohne selbst entsprechende Rücklagen vorzuhalten. Welche Kriterien sie für die Gewährung von Kleinkundenkrediten anwenden, hat damit wenig zu tun.
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 12:40:39 GMT Nr. 6997 SÄGE
    >>6995
    Das Thema hatten wir doch schon. Du hast da irgendein Verschwörungsvideo auf youtube gesehen. Das ist Blödsinn.
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 14:09:47 GMT Nr. 7000
    >>6993
    >>6997
    Es gibt nur eine Gruppe, die Bernd äh Felix noch weniger leiden mag als Truther, das sind diese Pseudoskeptiker, die sich verzweifelt am längst widerlegten hauptstromigen Unsinn klammer.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Stated_income_loan
    https://www.risk.net/definition/liquidity-coverage-ratio-lcr

    Wenn Banken irgendetwas machen müssten was mit der realen, dinglichen Welt zu tun hätte, dann wäre eine Institution wie das BIS nicht nötig.
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 15:46:19 GMT Nr. 7006
    >>6997
    >Das Thema hatten wir doch schon.
    Wann? Wo?
    >Du hast da irgendein Verschwörungsvideo auf youtube gesehen.
    Ganz sicher nicht. Ich "informiere" mich nicht auf Youtube (auch nicht zu Finanzthemen). Schau dir einfach mal die entsprechenden veröffentlichten Daten von Banken an.

  • [l] Google hat 2018 ungefähr 900 Mio Dollar mehr EU-Strafgelder ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:41:19 GMT Nr. 7005
    JPG 480×640 30.7k
    Google hat 2018 ungefähr 900 Mio Dollar mehr EU-Strafgelder als Steuern gezahlt [0].

    Ich bin mir fast sicher, dass sie ihre EU-Strafgelder auch von der Steuer absetzen.

    [0] https://www.computing.co.uk/ctg/news/3070492/google-now-pays-more-money-in-eu-fines-than-it-pays-in-taxes

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a291f1

  • [l] Old and busted: In Flint, Michigan sollte man das Leitungswasser ... Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:31:13 GMT Nr. 7003
    JPG 361×383 21.1k
    Old and busted: In Flint, Michigan sollte man das Leitungswasser nicht trinken.

    New hotness: In Heidelberg und Dossenheim sollte man das Trinkwasser nicht trinken [0].

    Inzwischen gibt es allerdings wieder Entwarnung in Heidelberg. In Flint sollte man weiterhin Abstand vom Trinkwasserkonsum nehmen.

    [0] https://www.swhd.de/de/SWH/Presse/Meldungslisten-SWH/Meldungsliste-SWH-1/Trinkwasser-wieder-nutzbar_163645.html

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a28ee5

  • [l] The National Enquirer hat neulich ein 12-Seiten-Expose ... Effe ## Mod Wed, 06 Feb 2019 13:05:14 GMT Nr. 6961
    JPG 570×321 66.4k
    The National Enquirer hat neulich ein 12-Seiten-Expose über Jeff Bezos gebracht. Bezos ist der Boss von Amazon und Eigentümer von der Washington Post, die sich deutlich gegen Trump positioniert hat. Der Enquirer ist eine "Elvis lebt!1!!"-Supermarktkassen-"Publikation", die allerdings in letzter Zeit einen gewissen Ruf erworben hat, dass ihre Behauptungen Hand und Fuß haben [0], insoweit sie lebende Personen betreffen. Die Story, die sie über Bezos brachten, hatte mit seiner Scheidung kürzlich zu tun, und dass er eine Affäre hatte — und sie haben SMSse zwischen ihm und seiner Geliebten publiziert.

    Ihr könnt euch vorstellen, dass Bezos gerade etwas ungehalten ist. Es sieht ein bisschen so aus, als würde Bezos jetzt aus dem Enquirer einen Parkplatz machen, wie es der Thiel mit Gawker gemacht hat.

    [0] https://blog.fefe.de/?ts=a5810c8a

    https://blog.fefe.de/?ts=a2a41959
3 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Wed, 06 Feb 2019 16:22:36 GMT Nr. 6973
    Wenn die deswegen aus der Amazon Cloud rausgeflogen sind, dann wird das mehr Schaden anrichten, als die Veröffentlichung von irnkwelchen Pseudo-News, die eh kein Schwein interessieren.
  • [l] Felix Wed, 06 Feb 2019 23:00:54 GMT Nr. 6989
    >>6970
    https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:ahLxvV5C5BwJ:https://www.nationalenquirer.com/celebrity/jeff-bezos-lauren-sanchez-text-messages-affair-scandal/
  • [l] Felix Thu, 07 Feb 2019 09:04:25 GMT Nr. 6996
    >>6963
    https://en.wikipedia.org/wiki/Talk:National_Enquirer#Blocked_in_the_UK/Europe
  • [l] Update Effe ## Mod Thu, 07 Feb 2019 15:20:51 GMT Nr. 7002
    @@ -6,0 +7,2 @@
    +[b]Update[/b]: Ein Leser weist darauf hin, dass das Geoblocking ist und man per US-Proxy noch auf die Seite kommt.
    +


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [test] [fefe]