Einloggen
[c] [test] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion

[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Benutzt hier jemand Grindr?Ich freue mich ja immer ... Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 15:36:53 GMT Nr. 67704
    JPG 507×507 71.2k
    Benutzt hier jemand Grindr [0]?

    Ich freue mich ja immer wieder, wenn die DSGVO funktioniert.

    [0] https://www.forbrukerradet.no/side/grindr-hit-with-e-6-2-million-fine-in-response-to-complaint-from-the-norwegian-consumer-council/

    https://blog.fefe.de/?ts=9f31e213
  • [l] Felix Sat, 01 Jan 2022 09:33:26 GMT Nr. 67731
    >ist hier jemand ein schwuler Arschficker?
  • [l] Felix Sat, 01 Jan 2022 13:27:06 GMT Nr. 67739
    >>67731
    Frag mal deinen Vater - dem hat die Kotstampfe gestern abend auf jeden Fall gut gefallen. Dürfte die nächste Woche noch ausgeleiert bleiben.
  • [l] Felix Sun, 02 Jan 2022 16:04:53 GMT Nr. 67787
    >>67739
    Also bist du ein schwuler Arschficker und fantasierst über Homo-Sex mit alten Männern. Abstoßend. Töte dich.

  • [l] Hah, da hab ich zu früh das Jahresende eingeleutet ... Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 22:21:18 GMT Nr. 67724
    PNG 499×495 415.8k
    Hah, da hab ich zu früh das Jahresende eingeleutet und mich nicht mehr um mein TLS-Zertifikat gekümmert.

    Was hängt ihr eigentlich alle um die Zeit auf meinem Blog rum? Habt ihr kein Leben!?

    Guten Rutsch und möge das nächste Jahr weniger beschissen werden!

    https://blog.fefe.de/?ts=9f31416c
3 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sat, 01 Jan 2022 14:18:13 GMT Nr. 67741
    >eingeleutet
    das heißt, es wirkt
  • [l] Felix Sat, 01 Jan 2022 15:19:58 GMT Nr. 67746
    >>67729
    Ach so, wenn fefe dich nervt dann les ihn doch einfach nicht.

    Na, wo bleibt der Guido mit "lies"?
  • [l] Felix Sat, 01 Jan 2022 17:40:42 GMT Nr. 67762
    Einmal mit Profis arbeiten

    Was macht der Felix eigentlich beruflich?

  • [l] Gute Nachrichten! Exchange hat eine innovative Lösung ... Effe ## Mod Sat, 01 Jan 2022 15:00:32 GMT Nr. 67742
    PNG 435×334 91.4k
    Gute Nachrichten! Exchange hat eine innovative Lösung für das Ransomwareproblem gefunden: Exchange stellt einfach gar keine Mails mehr zu [0].

    >The fix is to temp disable the anti malware agent on the server. Via the .\Disable-AntiMalwareScanning.ps1 script in the $exscripts directory. Then restart transport service.

    Ach. Ach was.

    [0] https://twitter.com/jroosen/status/1477120097747677184

    https://blog.fefe.de/?ts=9f2eab85

  • [l] Es gibt einen neuen Cryptocurrency-Scam-Speedrun-Weltrekord! Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 16:45:14 GMT Nr. 67710
    JPG 414×414 37.8k
    Es gibt einen neuen Cryptocurrency-Scam-Speedrun-Weltrekord [0]!

    [0] https://twitter.com/cat5749/status/1476813266462539779

    https://blog.fefe.de/?ts=9f31f2bd
  • [l] OT: Zerti-Fehler Felix Fri, 31 Dec 2021 21:37:36 GMT Nr. 67718
    Hefes Zertifikat ist abgeloffen und dank HSTS weigern sich moderne Brauser, die Seite anzuzeigen.

    Worauf ich aber hinauswill: Das ist ein LE-Zertifikat. Die laufen alle drei Monate ab und drum macht man sich normalerweise einen Kronenauftrag, der das automatisiert. Ausser Hefe, der macht das offenbar manuell. Anders kann ich mir ein abgeloffenes LE-Zerti nicht erklären.
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 21:39:15 GMT Nr. 67720
    >>67718
    Auch: Wenn man zu doof für Zertifikate ist, sollte man vielleicht kein HSTS anschalten.
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 22:22:41 GMT Nr. 67725
    >>67718
    Lädt bei mir, Brudi.

  • [l] Früher war das BIOS ein Chip. Ein ROM. Das musste ... Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 03:23:11 GMT Nr. 67674
    JPG 1262×1002 229.7k
    Früher war das BIOS ein Chip. Ein ROM. Das musste funktionieren. Updates gab es nicht.

    Dann war das BIOS ein Eprom. Das musste auch funktionieren Updates gab es nur über PC zur Werkstatt bringen, Eprom rausbasteln, neue Software aufspielen, Eprom wieder reinbasteln.

    Aber irgendwie fand irgendwann jemand, dass man da unbedingt eine Malware-Plattform draus machen muss, und so ist das BIOS heute ein Flash, den man zur Laufzeit ändern kann, und es lädt Komponenten von der Platte nach.

    Kein Wunder also, dass seit ein paar Jahren UEFI-Malware ein existierendes Konzept ist.

    Aber was ist mit den Wartungs-Schnittstellen, fragt ihr euch vielleicht? Bei Intel heißt das BMC, Baseboard Management Controller. Die haben sogar noch mehr Zugriff als so ein typisches BIOS, denn wenn das Betriebssystem einmal läuft, und die Hardware direkt anspricht, kann das BIOS das nicht groß verhindern. BMC hingegen kann zwischen OS und Netzwerkkarte sitzen und das OS kann es nicht verhindern.

    Der ideale Standort für Malware!

    Und in der Tat gibt es jetzt offenbar Malware für HP iLO [0] (deren Rebranding von BMC).

    Eines Tages werden sie merken, dass man Management-Schnittstellen nicht essen kann. Bis dahin werden sie weiterhin überall welche einbauen und darüber gehackt werden.

    [0] https://thehackernews.com/2021/12/new-ilobleed-rootkit-targeting-hp.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9f30b7a9
  • [l] Update Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 04:41:51 GMT Nr. 67676
    @@ -3 +3 @@
    -Dann war das BIOS ein Eprom. Das musste auch funktionieren Updates gab es nur über PC zur Werkstatt bringen, Eprom rausbasteln, neue Software aufspielen, Eprom wieder reinbasteln.
    +Dann war das BIOS ein Eprom. Das musste auch funktionieren. Updates gab es nur über PC zur Werkstatt bringen, Eprom rausbasteln, neue Software aufspielen, Eprom wieder reinbasteln.

  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 21:40:33 GMT Nr. 67721
    Keine Sorge, wir packen einfach einen zweiten Sicherheitsprozessor drauf, der noch mehr Rechte hat und die Malware abschießen kann. Nein, der Besitzer kann den nicht umprogrammieren, sonst könnte man da ja Malware einspielen.

  • [l] Das Engineering hinter dem James Webb Teleskop ist ... Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 02:56:51 GMT Nr. 67673
    PNG 632×354 369.6k
    Das Engineering hinter dem James Webb Teleskop ist ziemlich krass [0].

    Geht schon damit los, dass das nicht einfach ins Erdorbit kommt, sondern zum Lagrange-Punkt [1]. Das Hitzeschild, das aktive Kühlsystem, die nachjustierbaren Spiegelelemente, das ist alles ausgesprochen beeindruckende Technologie.

    Das ist jedenfalls die Art von archeologischem Artefakt, das die Aliens von uns finden sollten. Da sehen wir als Spezies nicht zu schlecht aus.

    [0] https://www.youtube.com/watch?v=aICaAEXDJQQ
    [1] https://de.wikipedia.org/wiki/Lagrange-Punkte

    https://blog.fefe.de/?ts=9f30b198
1 Antwort nicht angezeigt.
  • [l] Update Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 18:56:22 GMT Nr. 67714
    @@ -3 +3 @@
    -Geht schon damit los, dass das nicht einfach ins Erdorbit kommt, sondern zum Lagrange-Punkt [1]. Das Hitzeschild, das aktive Kühlsystem, die nachjustierbaren Spiegelelemente, das ist alles ausgesprochen beeindruckende Technologie.
    +Geht schon damit los, dass das nicht einfach ins Erdorbit kommt, sondern zum Lagrange-Punkt [1]. Den Hitzeschild, das aktive Kühlsystem, die nachjustierbaren Spiegelelemente, das ist alles ausgesprochen beeindruckende Technologie.

  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 20:28:34 GMT Nr. 67717
    Als ob der Dicke Ahnung von Indschenöring hätte.
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 21:37:53 GMT Nr. 67719
    Bin es nur ich oder hat der Dicke vergessen sein Zertifikat zu erneuern?

  • [l] Der Einzelfallbeauftragte bitte zur Bundeswehr, zur ... Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 15:36:51 GMT Nr. 67703
    JPG 1920×1080 270.0k
    Der Einzelfallbeauftragte bitte zur Bundeswehr [0], zur Bundeswehr bitte!

    Oh, warte, ist schon am Ball [1]. Und hat direkt entschieden, dass das bloß ein bedauerlicher Einzelfall ist, der im Übrigen ein harmloser Terrordrohungsenthusiast ist, den man direkt wieder auf freien Fuß setzen kann [2].

    Weitergehen! Gibt nichts zu sehen hier!

    Seid ihr auch so froh, dass das kein Islamist war? Nicht auszudenken, was der mit seiner biologischen Anthrax-Uranbombe, für die er Komponenten möglicherweise zu ordern geplant haben könnte, für einen Schaden hätte ausrichten können dann!

    [0] https://twitter.com/robertandreasch/status/1476494153131376644
    [1] https://www.tagesschau.de/inland/verteidigungsministerium-soldat-video-impfpflicht-101.html
    [2] https://www.tagesschau.de/inland/verteidigungsministerium-soldat-video-impfpflicht-105.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9f31e2a4
  • [l] Update Effe ## Mod Fri, 31 Dec 2021 15:42:13 GMT Nr. 67706
    @@ -3 +3 @@
    -Oh, warte, ist schon am Ball [1]. Und hat direkt entschieden, dass das bloß ein bedauerlicher Einzelfall ist, der im Übrigen ein harmloser Terrordrohungsenthusiast ist, den man direkt wieder auf freien Fuß setzen kann [2].
    +Oh, warte, ist schon am Ball [1]. Und hat direkt entschieden, dass das bloß ein bedauerlicher Einzelfall ist, der im Übrigen ein harmloser bewaffneter Terrordrohungsenthusiast ist, den man direkt wieder auf freien Fuß setzen kann [2].

  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 17:43:11 GMT Nr. 67713
    Klingt alles sehr rechtsstaatlich.

  • [l] Die Staatsanwaltschaft von Schanghai hat jetzt eine ... Effe ## Mod Tue, 28 Dec 2021 00:17:43 GMT Nr. 67522
    PNG 499×495 415.8k
    Die Staatsanwaltschaft von Schanghai hat jetzt eine KI in Betrieb genommen [0], die Anklage erheben kann und darf.

    >The AI “prosecutor” can file a charge with more than 97 per cent accuracy based on a verbal description of the case, according to the researchers.
    >The machine was built and tested by the Shanghai Pudong People’s Procuratorate, the country’s largest and busiest district prosecution office.

    The Computer is your friend, citizen.

    [0] https://www.scmp.com/news/china/science/article/3160997/chinese-scientists-develop-ai-prosecutor-can-press-its-own

    https://blog.fefe.de/?ts=9f3496ae
33 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 09:32:23 GMT Nr. 67682 SÄGE
    >>67678
    Marcus currit. Etiam Lucius currit. Marcus vincet.
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 09:51:04 GMT Nr. 67686 SÄGE
    >>67682
    Carpe canem
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 13:15:30 GMT Nr. 67696
    >>67686
    Canem gaudet, nam canem victor est.
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 13:23:09 GMT Nr. 67698 SÄGE
    Der Bot schleift gerade!!!

  • [l] Santander hat 130 Millionen Pfund unter dem Volk verteilt.The ... Effe ## Mod Thu, 30 Dec 2021 23:58:30 GMT Nr. 67669
    JPG 255×342 20.4k
    Santander hat 130 Millionen Pfund unter dem Volk verteilt [0].

    >The high street bank Santander was scrambling last night to recover £130 million it accidentally paid out to tens of thousands of people and businesses on Christmas Day.
    >About 75,000 people and companies in receipt of normal one-off or regular payments from 2,000 businesses with accounts at Santander were inadvertently paid a second time.

    Softwarefehler. Kann man nichts machen.

    Ja, äh, buchste halt zurück? Nee, zurückbuchen geht nur, wenn das Zielkonto bei Santander liegt. Ansonsten musst du mit den Leuten verhandeln. Deshalb lässt man Onlinehändler immer abbuchen und überweist nie. Abbuchung kann man rückgängig machen, wenn das ein Betrüger war. Überweisung nur wenn die Sterne günstig stehen oder du dir das gerichtlich zurückholst.

    [0] https://www.thetimes.co.uk/article/santander-bank-error-gives-thousands-an-unexpected-christmas-bonus-dd5vt2g87

    https://blog.fefe.de/?ts=9f308646

  • [l] Ich glaube, auf meine alten Tage werde ich nochmal ... Effe ## Mod Thu, 30 Dec 2021 03:29:42 GMT Nr. 67619
    PNG 468×313 197.5k
    Ich glaube, auf meine alten Tage werde ich nochmal ein Boyband-Fan [0]. Ich komm gerade gar nicht aus dem Fanboyen raus.

    Wer übrigens denkt, das ist alles digitales Getrickse: Gibt auch eine Liveversion [1], wobei da allerdings das Publikum mitsingt.

    Wer das Original nicht kennt: Das ist aus dem Film "O Brother Where Art Thou" [2].

    Wenn euch das erstmal lahm vorkommt, dann achtet mal darauf, dass es da keine Mundharmonika, keinen Drummer, keine Maultrommel und keine Turntables gibt. Und kein Didgeridoo. Das machen die alles mit ihren Stimmen.

    [0] https://www.youtube.com/watch?v=-ew_bfFvros
    [1] https://www.youtube.com/watch?v=OC2EMZGjyyQ
    [2] https://www.youtube.com/watch?v=08e9k-c91E8

    https://blog.fefe.de/?ts=9f33e61f
7 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 30 Dec 2021 16:14:54 GMT Nr. 67654
    >>67648

    >mit seiner Stimme ein Soundsystem bei einem Liveauftritt zerlegt

    Ich hatte mir mal das Video angesehen, auf dem ein Sänger die Technik erläutert, mit der er so tief kommt. Das klingt dann auch schon sehr ähnlich einem Rechtecksignal und das wiederum ist eine echte Hürde für jedes Wiedergabesystem.
    Ich halte das also für durchaus plausibel.
  • [l] Felix Thu, 30 Dec 2021 18:39:20 GMT Nr. 67656
    >die Technik erläutert, mit der er so tief kommt.
    Suff und Zigarren? Gibbe Elfe bitte. :3
  • [l] Felix Thu, 30 Dec 2021 18:55:18 GMT Nr. 67658
    NICHT SO TIEF, RÜDIGER
  • [l] Felix Fri, 31 Dec 2021 00:16:53 GMT Nr. 67670 SÄGE
    >>67658
    Lachte herzlich.


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [test] [fefe]