Einloggen
[c] [test] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion

[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Kennt ihr den schon?In Finnland und Schweden stehen ... Effe ## Mod Thu, 01 Apr 2021 10:19:41 GMT Nr. 49619
    JPG 570×321 66.4k
    Kennt ihr den schon?

    In Finnland und Schweden stehen seit heute nacht die meisten Taxen, Busse und kommunalen Fahrdienste still [0].

    Und zwar haben die ein "Alkoholschloss", bei dem der Fahrer negativ testen muss, bevor er losfahren darf. Das haben die Helden bei einem privaten Anbieter gekauft, und es ist cloudbasiert und man muss sich einloggen (wegen … hey warum nicht?! Ist modern!1!!) und hat gerade einen Ausfall.

    Bonus: Der Hersteller heißt auch noch Dignita [1] (lat. dignitas = Würde). Ja, klar, so ein erzwungener Alkoholtest, das ist geradezu ein Fanal der Würde!

    Bei der Gelegenheit will ich mal kurz einen Rant raushauen, an dem ich mich schon länger reibe. "Deutsche Unternehmen wollen ihre Netze modernisieren" [2]. NEIN! Hört endlich auf mit dem "modernisieren"! Modernisieren ist das neue Harmonisieren und davor war es das Reformieren! Das ist alles Geldverbrennung, solange ihr immer nur dieselben Fäkalien einmal durchrührt.

    Das Ziel ist nicht "modern". Das Ziel ist "ordentlich". Macht es einmal ordentlich! Scheißt auf Konventionen und Zeitungen und Schlangenölverkäufer, die euch irgendwelche Bullshit-Trends reindrücken wollen. Ihr braucht keine Blockchain, keine Microservices, kein Node.js, ihr braucht keine verteilten Systeme, kein Kubernetes. Ihr braucht keine Key-Value-Stores mit "eventual consistency". Ihr braucht keinen Message Bus, kein MongoDB, ihr braucht nichts von dem ganzen Scheiß. Was ihr braucht ist ein klares Konzept, eine ordentliche Anforderungsdefinition, ein Verständnis dafür, was ihr eigentlich erreichen wollt. Ein Verständnis für das Umfeld, in dem eure Lösung arbeiten soll.

    Ich glaube ja, ich habe jahrelang einen Fehler gemacht, als ich Software Engineering und Software Development für synonam gehalten habe. Die Agile-Fraktion versteht unter Software Development eher sowas wie Film Development. Nicht den Architekten, der eine Brücke baut. Eher einen Naturfilmer, der einem Korallenriff beim Wachsen zuguckt. Agile sieht in der Praxis für mich immer mehr nach Merkel-Politik aus. Man wartet solange, bis das Umfeld nur noch eine alternativlose Option offen lässt, und die macht man dann. Da kommt dann halt kein Diamant raus sondern eher ein Broccoli.

    Der Ingenieur sieht seine Aufgabe darin, das Gerüst zu schaffen. Der Entwickler hat einen Film, auf dem die Fotos schon drauf sind, und sieht es nicht als seine Aufgabe, dass da am Ende was brauchbares rauskommt. Aus dessen Sicht sind die Würfel schon gefallen.

    [0] https://sverigesradio.se/artikel/mangder-av-fordon-star-stilla-efter-omfattande-alkolashaveri
    [1] https://dignita.com/
    [2] https://heise.de/-6003752

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9b5d92
3 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 15:32:24 GMT Nr. 49638
    Ich verstehe nicht wieso fefe das mit Broccoli vergleicht.
    Romanesco ist dich viel passender mit seinen fibonacci Strukturen.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 17:47:31 GMT Nr. 49642
    JPG 720×325 28.2k
    Agile ist der letzte Rotz.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 18:11:04 GMT Nr. 49643
    >>49623
    >Romanesco ist dich viel passender mit seinen fibonacci Strukturen.
    Gerade weil es diese Strukturen hat, wäre Romanesco nicht passend. Chaotische Systeme haben solche Strukturen nicht. Oder zuviel davon, je nachdem wie man's nimmt.
  • [l] Felix Fri, 02 Apr 2021 00:07:10 GMT Nr. 49646
    JPG 1024×576 207.7k
    Naja egal wie tief man reinschaut, man sieht immer die gleiche Scheiße.

  • [l] Ignoriert mal kurz das unfassbar dämliche Geschwafel ... Effe ## Mod Thu, 01 Apr 2021 07:23:22 GMT Nr. 49608
    PNG 508×439 232.0k
    Ignoriert mal kurz das unfassbar dämliche Geschwafel von Söder hier [0] und freut euch über das Bild.

    Ich denk mir da erstmal: Wow, die fahren ja ganz schön krasses Gerät auf, um bei Söder Neuronenaktivität nachzuweisen!

    Können Sie noch ein bisschen näher rangehen bitte? Hände weg, die schöne Kalibrierung! Nein, mit dem Kopf sollen sie näher ran! OK passen Sie auf, wir stellen hier eine Kamera hin, dann ist das für sie ein natürlicheres Umfeld.

    [0] https://www.bayern.de/buergerservice/mediathek/?fotoreihe=57513

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9bb338
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 13:50:19 GMT Nr. 49633
    >das unfassbar dämliche Geschwafel von Söder
    Wie mett er ist dass es in Berlin sowas nicht gibt.
    Dafür habt ihr aber wenigsten Findlinge auf Parkplätzen. Und... und... Was weiß ich was ihr in eurem Scheißloch habt. :3
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 16:09:57 GMT Nr. 49640
    >>49633
    >Wie mett er ist dass es in Berlin sowas nicht gibt.
    Auch Bayern hat im Bereich Quantencomputing bisher quasi nichts vorzuweisen. Die haben sich zwar jetzt jemanden von IBM dafür geholt, aber der muss das auch erstmal alles von Grund auf neu aufbauen.

  • [l] Old and busted: Astrazeneca nicht für die Alten!New ... Effe ## Mod Tue, 30 Mar 2021 15:01:44 GMT Nr. 49548
    JPG 299×302 21.3k
    Old and busted: Astrazeneca nicht für die Alten!

    New hotness: Astrazeneca nur noch für die Alten [0]!

    Nicht der Postillon!

    [0] https://www.tagesschau.de/inland/astrazeneca-stiko-105.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9dfcb4
10 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 04:57:37 GMT Nr. 49603
    >>49601
    Kleiner Tipp: Ein paar Energiekristalle vorher über das Gesicht reiben. Wirkt Wunder!
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 08:39:11 GMT Nr. 49614
    >>49595
    Das scheint dich ja krass auszulösen, wenn da jemand Fähigkeiten hat, die du nicht begreifst, weil sie sich mit dem, was du in der Staatsschule gelernt hast, nicht erklären lassen.

    >>49601
    Hättest du einen gesunden Lebensstil, wäre dir Sexualität bis ins hohe Alter möglich, ganz ohne Medikamente. Ich denke, bei dir geht das darauf zurück, dass du so massiv abspaltest. Wer Bordelle besucht, muss abspalten, sonst könnte er nicht psychopathisch Zwangsprostituierte missbrauchen.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 13:34:13 GMT Nr. 49630
    >>49614
    >bis ins Hohe Alter
    Werden die Weiber irgendwann wieder attraktiv oder ist das eine verdreckte Anspielung?
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 13:43:59 GMT Nr. 49631
    >>49614
    Es geht um "angetanzte" Geschlechtskrankheiten. Den Leseverständniskompetenztest hast du nicht bestanden.

  • [l] Kaum eine Meldung beschreibt den Fortschritt der Digitalisierung ... Effe ## Mod Thu, 01 Apr 2021 07:17:44 GMT Nr. 49607
    PNG 499×495 415.8k
    Kaum eine Meldung beschreibt den Fortschritt der Digitalisierung in Deutschland so gut wie diese hier [0].

    >Am 6. April 2021 stellt die Regierung von Oberfranken ihren Faxserver von bisher vier- auf fünfstellige Faxnummern um.

    [0] https://www.regierung.oberfranken.bayern.de/presse/pressemitteilungen/2021/pm026/index.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9bb2a7
2 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 09:37:56 GMT Nr. 49616
    >>49615
    Was ist ein Einschreiben?
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 11:09:03 GMT Nr. 49621
    >>49616
    >Was ist ein Einschreiben?
    Meinst du diesen lustigen Briefumschlag, der bei mir ohne Inhalt angekommen ist?
  • [l] Update Effe ## Mod Thu, 01 Apr 2021 12:16:14 GMT Nr. 49624
    @@ -4,0 +5,9 @@
    +[b]Update[/b]: Einer meiner Leser nahm an, es handele sich hier um einen Aprilscherz und rief da mal an.
    +
    +>Ich dachte, Mensch Markus, gönn dir den Spass und wähle die Faxnummer, entweder wirst du per Bandansage ausgelacht oder du hörst ein herrliches altes Geräusch wenn ein G3-Fax das Handshakeprotokoll durchgeht.
    +>Stattdessen höre ich eine fränkische Damenstimme, die sich ganz korrekt meldet mit Name und Funktion. Kein Scherz! Ich habe mich daraufhin erklärt, wie ich dazu komme, sie anzurufen und dass ich eigentlich jetzt das düdelü eines Fax erwartet hätte. Da stimmt doch was nicht. Vielleicht nur perfekt gepokert und doch ein Aprilscherz? Die dümmsten geleimten Anrufer mitgeschnitten und auf Bayern drei gesendet?
    +>Und jetzt der Hammer: diese von dir als so fortschrittlich gepriesene Umstellung funktioniert derzeit nicht. Die „4“ vor der Durchwahl wäre das Signal gewesen dass die Software anspringt und den Anruf weiterbehandelt.
    +>Funktioniert nicht. Die wissen nicht warum. Muss die Software sein.
    +
    +Tja. Softwareproblem. Kann man nichts machen.
    +

  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 13:01:43 GMT Nr. 49625
    Apropos Aprilscherz, die Cloudflare-Seite ist sehr gelungen, Fefe.

    >>49607
    Das ist doch bürgerfreundlich. Wenn es denn so gewünscht wird.

    >>49624
    Anstatt froh zu sein, dort ne freundliche Person an der Strippe zu haben wird direkt verhöhnt. Was soll denn das? Solche Typen gehören in die Kontaktformularhölle eines Silicon-Valley-Unternehmens gesperrt.

  • [l] Die EU-Kommission bastelt gerade an einer Ausrede dafür, ... Effe ## Mod Mon, 29 Mar 2021 11:40:26 GMT Nr. 49470
    JPG 361×383 21.1k
    Die EU-Kommission bastelt gerade an einer Ausrede [0] dafür, Atomenergie fördern zu können.

    >Atomkraft schade der Gesundheit der Menschen und der Umwelt nicht mehr als andere Technik zur Stromerzeugung. Davon gehen Experten der Gemeinsamen Forschungsstelle (JRC) der EU-Kommission aus.

    Mit den Leuten willste doch mal gepflegt baden gehen! In Japan [1] z.B.

    Oder in England [2]! Oder wie wäre es mit Schottland [3]?

    Kein Vergleich zu den üblen Warnschildern an Solaranlagen und Windfarmen!1!!

    >Sie arbeiten zurzeit an einer Antwort auf die Frage, ob die EU die Atomenergie als nachhaltige Investition kennzeichnen sollte.

    Wohl weniger ein Bericht als ein Pseudo-"Gutachten", bei dem das Ergebnis schon vorher stattfand!

    >Es gebe zwar noch keine langfristigen Erfahrungen dazu, da die nötige Technik zurzeit noch getestet werde

    Ja gut, aber davon lassen wir uns doch nicht aufhalten, und erklären den Kram schonmal vorab als sicher!

    >Atomunfälle könnten zwar nicht zu hundert Prozent ausgeschlossen werden, sie seien aber Ereignisse mit extrem geringer Wahrscheinlichkeit

    Na dann ist ja alles gut!

    Ich meine, mit extrem geringer Wahrscheinlichkeit kann auch so eine Windfarm mal eben eine spontane Kernfusion erleben!1!!

    [0] https://www.heise.de/news/EU-Experten-Atomkraft-nicht-schaedlicher-als-andere-Stromerzeugung-6000642.html
    [1] https://www.dw.com/en/fukushima-how-the-ocean-became-a-dumping-ground-for-radioactive-waste/a-52710277
    [2] https://www.theguardian.com/environment/2012/jul/04/radioactive-particles-beaches-sellafield
    [3] http://www.toubab.com/Contents/Scotland/Spics/Sd/Se/se.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9f7b3b
16 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Wed, 31 Mar 2021 11:35:49 GMT Nr. 49575
    Niemand will auch den Abwasch machen, aber alle fressen
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 00:43:04 GMT Nr. 49602
    >>49572
    Wenn ich über die Landstraße nach Hause fahre sehe ich 32 Windräder auf 10km. Ich habe gezählt.
    In der Kreisstadt sieht man ein einziges, und da haben sie schon protestiert. Verdammtes Urbanidenpack.
    Allerdings kannst du dir jetzt auch keine Photovoltaikanlage mehr aufs Dach klatschen.
    Also, du kannst schon. Aber Einspeisen kannst du nicht mehr weil keine Kapazitäten in den Umspannwerken mehr frei sind und die Betreiber keinen Bock mehr drauf haben.
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 08:34:21 GMT Nr. 49612
    >>49602
    >32 Windräder auf 10km
    Die machen krasse Menschenversuche, oder? Vielleicht ist es auch ein Züchtungsexperiment, um Infraschall-Resistente Menschen zu züchten. Genieße deine deine Krankheiten!

    >Photovoltaik
    Gehört auch verboten, es ist einfach hässlich.
    Meine Meinung: es gibt in Deutschland Braunkohle, also gut Braunkohle-Kraftwerke bauen. Und zwar da, wo der Strom verbraucht wird! In die Städte! Direkt neben die Bonzen-Viertel, wo die Tesla-Besitzer wohnen, damit die es merken! SO muss es sein!
  • [l] Felix Sun, 04 Apr 2021 23:15:41 GMT Nr. 49731 SÄGE
    wer ernsthaft für Atomkraft eintritt sollte sich mal überlegen wie die jetztige Politikerriege bei einem Super-Gau (oder auch nur Gau) reagieren würde.
    Und die sind verantwortlich. Und sollen dann kompetent re(a)gieren.

  • [l] Wir haben es nicht nur mit einer Covid-Pandemie zu ... Effe ## Mod Thu, 01 Apr 2021 07:39:18 GMT Nr. 49609
    JPG 232×231 43.3k
    Wir haben es nicht nur mit einer Covid-Pandemie zu tun gerade, sondern auch mit einem grassierenden Alzheimer.

    Immer mehr Regierungsmitglieder vergessen, dass Sie in der Regierung sind!

    Nehmt nur mal diesen besonders tragischen Fall [0].

    Der sah doch noch so jung aus, der Scholz!1!!

    Es kann jeden erwischen! Wir brauchen mehr Vorsorge, bessere Erkennung und mehr Forschung für die Behandlung von Demenzerkrankungen. Das geht so nicht weiter.

    Ich meine gut, wir sind inzwischen gewöhnt, von Zombies regiert zu werden, die nur noch halb bei Bewusstsein sind. Aber es braucht da eine Perspektive! Wir müssen diesen Menschen helfen!!1!

    Weil solche strunzdämlichen Tweets ja gerne mal verschwinden, hier ein Backup:

    >Danke @jokoundklaas für diese Sendung! #nichtselbstverstaendlich Und - man kann es nicht oft genug sagen - Danke an alle Pflegerinnen & Pfleger! Ohne sie geht nichts. Antwort auf diese Erkenntnis ist nicht, Beifall zu klatschen. Respekt heißt: gute Löhne & Arbeitsbedingungen.

    Ja Scheiße, Bernd, wer war denn bei uns Arbeitsminister? Der hat ja massivst versagt! Man sollte mal den ehemaligen Arbeitsminister mit dem Scholz zusammen eine Sitzung machen lassen!1!!

    Oder jetzt, aktuell, müsste man den Scholz mal mit dem aktuellen Finanzminister zusammenbringen. Damit der mal ein paar Euro locker macht für die Pflegekräfte! Wer ist das noch gleich? *blätter*

    [0] https://twitter.com/OlafScholz/status/1377379343236669441?s=20

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9bb741
  • [l] Felix Thu, 01 Apr 2021 08:17:09 GMT Nr. 49610
    JPG 1792×1057 111.0k
    Die Besten der Besten Sir! Jawoll!

  • [l] Der Polizei in Sachsen ist ein bisschen Munition abhandengekommen.Kein ... Effe ## Mod Tue, 30 Mar 2021 19:02:10 GMT Nr. 49553
    JPG 1000×656 121.6k
    Der Polizei in Sachsen ist ein bisschen Munition abhandengekommen [0].

    Kein Problem, da schicken wir das Landeskriminalamt, denkt ihr euch jetzt vielleicht.

    Schlechte Nachrichten: Die Munition ist dem LKA abhandengekommen.

    OK, denkt ihr euch jetzt vielleicht, für solche Härtefälle gibt es Spezialeinheiten. Schicken wir halt die.

    Nun, äh, was soll ich sagen, ...

    >In Sachsen wird gegen 17 Beamte eines mobilen Einsatzkommandos des Landeskriminalamtes ermittelt. Wie die Generalstaatsanwaltschaft Dresden mitteilte, werden gegen die Beamten Vorwürfe erhoben wegen Diebstahls und Beihilfe zum Diebstahl, Verstöße gegen das Waffengesetz und Bestechlichkeit.

    Ui, denkt ihr euch jetzt vielleicht, da hat der Chef von denen aber nicht gut aufgepasst!

    >Beschuldigt werden 17 Beamte einer Spezialeinheit, darunter auch der Leiter der Einheit.

    Ja Scheiße, Bernd! Was machen wir denn jetzt?

    >Diese soll nun wegen der Vorwürfe aufgelöst werden.

    Ui!

    Also mal ernsthaft jetzt. Dass eine Polizeieinheit so krass kriminell ist, dass sie aufgelöst wird, das kommt so gut wie nie vor.

    Ich vermute, dass diese Spezialeinheit noch ganz andere Skelette im Keller hat.

    Normalerweise wird nicht mal der Polizist gefeuert, dem man die kriminellen Handlungen nachweisen kann!

    Uiuiuiuiui

    [0] https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/ermittlungen-generalstaatsanwaltschaft-verdacht-munitionsdiebstahl-landeskriminalamt-100.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9db46b
1 Antwort nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 19:23:45 GMT Nr. 49556
    Die Gründe liegen wie immer tief in der Märkels Willkommenspolitik.
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 20:44:24 GMT Nr. 49563
    Und der MKT ist jetzt, dass Fefe eine Ermittlung mit einem Nachweis verwechselt?
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 21:20:01 GMT Nr. 49564
    >>49563
    Ermittlung, Nachweis, alles egal, es herrscht Krieg auf den Straßen in Sachsen!
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 21:26:54 GMT Nr. 49566
    PNG 500×500 301.5k
    Unexpected Plot Twist: Die beschuldigten Polizisten sind alle aus NRW migriert. Scheiss-Wessies, alles Nazis.

  • [l] Weil hier vereinzelt die Frage reinkommt, wieso ich ... Effe ## Mod Sat, 27 Mar 2021 18:43:11 GMT Nr. 49415
    PNG 468×313 197.5k
    Weil hier vereinzelt die Frage reinkommt, wieso ich nichts zu Stallman schreibe: Hier ist der Kontext dazu [0].

    Die FSF hat plötzlich und überraschend gemerkt, dass sie ohne ihren Gründer, Richard Stallman, bloß eine weitere belanglose Pseudo-Organisation ist, die nichts bewegt und der Presse herzlich egal ist. Also haben sie ihn zurück in den Aufsichtsrat gewählt.

    Und ah, endlich hat der Lockdown-geplagte Lynchmob wieder ein Opfer und kann sich mal so richtig als woke positionieren, schön mit schönen Rufmord-Lügen wie [1]

    >Stallman werden in dem Schreiben unter anderem frauen- und transfeindliche Positionen vorgeworfen.

    Ah, frauenfeindlich, ja? Was ist denn der Vorwurf [2]?

    >Stallman is a disgusting misogynist and known sexual harasser who licked my law professor friend’s arm from wrist to elbow when she met him and shook his hand.

    Wat? OK, also sie steht da, reicht ihm die Hand, und er reicht nicht seine Hand sondern eine Zunge? Und sie kommt nicht auf die Idee, den Arm wegzuziehen? Er fängt zu lecken an, aber sie zieht den Arm immer noch nicht weg? Wat?

    Ich bin da vielleicht einfach nicht phantasiebegabt genug, um mir das vorzustellen. Oder vielleicht klingt das auch bloß so absurd, weil es eine Behauptung von jemandem ist, und wir nur eine Seite gehört haben?

    Gibt es Zeugen? Stand da niemand daneben? Lass mich raten: Sie konnte nicht fliehen, weil sie vor Angst wie gelähmt war?

    Komm, Fefe, das ist eine Jura-Professorin, wenn das so passiert ist, dann gibt das ja wohl eine der bestformulierten Klagen in der Geschichte der Jurisprudenz! Haben wir von der was gehört? Nicht?

    Ja, äh, sorry, aber da erwarte ich eine bessere Faktenlage als "jemand auf Twitter sagt, ein Freund eines Verwandten habe folgende Geschichte so gut wie selbst erlebt".
    Vollständigen Text anzeigen
15 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 19:29:30 GMT Nr. 49558
    >>49552
    nie den Hippie lebend gesehen? es gibt Aufzeichnungen.
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 19:35:36 GMT Nr. 49559
    JPG 400×400 25.7k
    >>49449
    >Es wurden keine mit deiner Suchanfrage - telosytenesser - übereinstimmenden Dokumente gefunden.
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 20:12:03 GMT Nr. 49560
    JPG 512×389 27.4k
    >>49559
    Hier hast du fünf davon
  • [l] Felix Wed, 31 Mar 2021 20:38:31 GMT Nr. 49594 SÄGE
    >>49560
    lecker

  • [l] Kennt ihr den schon? Hey, so eine Covid-Ausgangssperre ... Effe ## Mod Tue, 30 Mar 2021 13:42:20 GMT Nr. 49544
    JPG 475×357 27.3k
    Kennt ihr den schon? Hey, so eine Covid-Ausgangssperre ist doch eine prima Gelegenheit, mal die Obdachlosen loszuwerden [0]! Dachte sich Quebec (Kanada).

    [0] https://www.nationalobserver.com/2021/01/14/news/opposition-party-changes-quebec-curfew-homeless-people-ticketed

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9dead4
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 15:46:59 GMT Nr. 49550
    Von denen könnte sich Deutschland eine Scheibe abschneiden, die hiesigen Penner und Bettler sollte man doch auch irgendwie entsorgen können.
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 19:23:30 GMT Nr. 49555
    >>49550
    Fang schon mal an und bringe dich um!
  • [l] Felix Tue, 30 Mar 2021 19:27:53 GMT Nr. 49557
    >>49555
    Anstiftung zum Suizid. Anzeige ist raus, du dummer Hurensohn wirst noch von der Polizei gefickt, dann sehen wir uns vor Gericht, du dummer Pädonazi!

  • [l] Habt ihr das auch gehört? Das Moderna-Impfzeug wurde ... Effe ## Mod Tue, 30 Mar 2021 14:40:45 GMT Nr. 49547
    JPG 800×441 78.8k
    Habt ihr das auch gehört? Das Moderna-Impfzeug wurde reverse engineered und bei Github hochgeladen? Jetzt können wir alle selber unseren Impfstoff 3d-drucken?

    Bert Hubert warnt da vor übertriebenem Technik-Enthusiasmus [0].

    [0] https://berthub.eu/articles/posts/sadly-you-cant-print-your-own-vaccine/

    https://blog.fefe.de/?ts=9e9df8e0


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [test] [fefe]