Einloggen
[c] [test] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion

[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Die japanische Regierung hat mal die hikikomori durchgezählt. ... Effe ## Mod Sun, 31 Mar 2019 14:12:47 GMT Nr. 9145
    JPG 232×231 43.3k
    Die japanische Regierung hat mal die hikikomori durchgezählt [0]. Das sind die, die sich zuhause einschließen, keine Arbeit haben, und nicht am öffentlichen Leben teilhaben.

    Ergebnis: Es gibt über eine Million davon.

    [0] https://www.japantimes.co.jp/news/2019/03/29/national/613000-japan-aged-40-64-recluses-says-first-government-survey-hikikomori/

    https://blog.fefe.de/?ts=a25e0aa7
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 16:37:19 GMT Nr. 9148
    JPG 750×524 56.9k
    >Das sind die, die sich zuhause einschließen
    >Es gibt über eine Million davon.
    Wie haben sie die gezählt, in ner Straßenumfrage?
    Japan hat >120m Einwohner :-/

    Das uns täglich eingetrichterte Märchen der Alternativlosigkeit führt bei Menschen die sich von den Anforderungen im Neoliberalismus überfordert fühlen oder bei politisch Interessierten haufenweise zu Depressionen, Lethargie und dementsprechend niedrigem sozialen Status.

    Manche radikalisieren sich dann auch, die Anarchonauten beschreiben das ganz gut in zwei ihrer Lieder:
    https://www.youtube.com/watch?v=AAL3FI0nwm0
    https://www.youtube.com/watch?v=GIt9td63sxY


    Dass das in Japan weniger als ein Prozent betreffen soll, halte ich doch für unwahrscheinlich.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 17:26:26 GMT Nr. 9149
    R.I.F. in Frieden, /hikki/
  • [l] Felix Mon, 01 Apr 2019 12:53:39 GMT Nr. 9171
    >>9145
    >Es gibt über eine Million davon.
    … und ein Drittel davon sind Pensionäre.
  • [l] Felix Mon, 01 Apr 2019 13:06:40 GMT Nr. 9173
    >>9171
    Das war der Medienkompetenztest.

    Siehe auch: Ghost in the Shell Solid State Society

  • [l] hab gerul0rt Felix Mon, 01 Apr 2019 09:16:17 GMT Nr. 9162 Geschlossen
    JPG 1280×1280 159.6k
    Geoblocking auf KC!
    Hätte uns doch nur jemand gewarnt!!!!einself
  • [l] Felix Mon, 01 Apr 2019 10:06:22 GMT Nr. 9163
    Naja, immerhin taugte es noch zur verlinkung auf /fefe/
  • [l] Felix Mon, 01 Apr 2019 11:18:21 GMT Nr. 9166
    Hat jemand Kontakte in den inneren Zirkel und weiß, ob das so bleibt?

    Den einzigen VPN, den Felix hat, ist der in Opera eingebaute ;_;
  • [l] Felix Mon, 01 Apr 2019 11:57:43 GMT Nr. 9167
    Meinst du Krautkanal?
    Was blocken die und warum?

    >Den einzigen VPN blah blah
    Benutz doch Tor du Otto.
  • [l] Felix Mon, 01 Apr 2019 12:01:39 GMT Nr. 9168 SÄGE
    >ich komm nicht auf KC, erst mal andere Bretter vollscheißen
    Jedes verdammte Mal.

  • [l] Old and busted: Unbewaffneter schwarzer Jugendlicher ... Effe ## Mod Sun, 31 Mar 2019 06:05:39 GMT Nr. 9120
    PNG 810×516 126.5k
    Old and busted: Unbewaffneter schwarzer Jugendlicher wird von den Cops erschossen.

    New hotness: Unbewaffneter schwarzer Jugendlicher wird nach Klingeln an der falschen Wohnung von Bewohner erschossen [0].

    [0] https://abcnews.go.com/US/teen-omarian-banks-fatally-shot-knocking-wrong-door/story?id=62055145

    https://blog.fefe.de/?ts=a25e98e1
1 Antwort nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 23:10:18 GMT Nr. 9153
    JPG 300×168 3.7k
    >>9152
    Die Frage, warum der Täter das gemacht hat stellt sich jedenfalls nicht.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 23:12:56 GMT Nr. 9154
    >>9153
    Au contraire: he didn't do nothing!

    >His family told Pozen they don’t think he should be charged with murder.
    >“He is an innocent father. He has five kids. He was protecting his family. His truck was stolen earlier this week, right now, he's just trying to protect his family,” said his cousin, Makayla Johnson.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 23:14:03 GMT Nr. 9155
    >9152

    Um nachzuschauen, ob jemand da ist. Hunde...

    Ist alles ruhig, kommt der Kumpel mit dem Werkzeug.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 23:59:29 GMT Nr. 9158
    Future hotness, every goddamn time: Einschlägige Seiten recherchieren zwei Wochen später hinterher und "unbewaffnet" ist korrekt, aber irreführend.

  • [l] Gute Nachrichten: Nachdem sie mit drei Abstimmungen ... Effe ## Mod Sat, 30 Mar 2019 21:07:13 GMT Nr. 9111
    PNG 810×516 126.5k
    Gute Nachrichten: Nachdem sie mit drei Abstimmungen gescheitert ist, hat Theresa May jetzt endlich die Lösung für das Brexit-Problem: Noch eine Abstimmung [0]!

    [0] https://www.tagesschau.de/ausland/brexit-may-abstimmung-101.html

    https://blog.fefe.de/?ts=a2611924
5 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 06:40:48 GMT Nr. 9125
    JPG 1119×1600 290.3k
    >>9123
    >Dann haben alle Bürger mehrere Stimmen
    Aber in der EU haben wir doch alle eine Stimme.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 08:05:45 GMT Nr. 9130
    Diese Abstimmungen bis endlich das Ergebnis passt hatte Felix hier ja schon vor Wochen prophezeit. Dass sie es jetzt wirklich so machen, überrascht mich dann trotzdem doch fast.
    Was, außer dem Backstop, hat sich eigentlich am Inhalt dessen worüberabgestimmt wird geändert? Ich glaube nicht vieles. Womit May hier nur die Definition von Wahnsinn zu demonstrieren scheint, nämlich immer dasselbe zu tun und dabei auf andere Ergebnisse zu hoffen.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 09:30:01 GMT Nr. 9138
    >>9116
    >Denmark
    >Joining the Euro
    >Accepted
    >Sweden
    >Joining the Euro
    >Accepted
    Aus welchem Paralleluniversum ist das denn rausgefallen?
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 12:33:38 GMT Nr. 9144
    >>9138
    Das ist anders herum zu lesen. Die zwei Zeilen mit »Accepted« sind die einzigen, wo eine entgegengesetzte Mehrheit tatsächlich respektiert wurde, im Falle Dänemarks entgegen dem (zunächst) überwiegenden Willen der größten politischen Parteien sowie Industrie und Finanz.

  • [l] Old and busted: Die Insekten sterben.New hotness: Insektenfressende ... Effe ## Mod Sun, 31 Mar 2019 09:30:54 GMT Nr. 9139
    JPG 238×372 31.5k
    Old and busted: Die Insekten sterben [0].

    New hotness: Insektenfressende Vögel sterben [1].

    [0] https://sz.de/1.4390195
    [1] https://sz.de/1.4390195

    https://blog.fefe.de/?ts=a25e4767
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 10:46:05 GMT Nr. 9142
    Erstaunlicher Zufall
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 11:44:22 GMT Nr. 9143
    >New hotness

    Äh, nein. Das ist nur neu für Menschen, die unter einem Stein leben, und/oder sich nur in einer sehrsehr kleinen Wahrnehmungsblase befinden.

  • [l] Jeff Bezos' Smartphone ist von den Saudis gehackt worden, ... Effe ## Mod Sun, 31 Mar 2019 09:14:54 GMT Nr. 9135
    JPG 800×441 78.8k
    Jeff Bezos' Smartphone ist von den Saudis gehackt worden [0], sagt sein Security-Fuzzy.

    Bisher hieß es, der National Enquirer habe die Daten, mit denen sie Bezos zu erpressen versucht haben, vom Bruder seiner Geliebten gekauft. Der Security-Fuzzy bestreitet das jetzt, und meint, das habe der Enquirer so darzustellen versucht, um ihr gekauftes Hacking nicht ans Licht kommen zu lassen.

    [0] https://www.thedailybeast.com/jeff-bezos-investigation-finds-the-saudis-obtained-his-private-information

    https://blog.fefe.de/?ts=a25e45d5
  • [l] Update Effe ## Mod Sun, 31 Mar 2019 09:20:22 GMT Nr. 9136
    @@ -3 +3 @@
    -Bisher hieß es, der National Enquirer habe die Daten, mit denen sie Bezos zu erpressen versucht haben, vom Bruder seiner Geliebten gekauft. Der Security-Fuzzy bestreitet das jetzt, und meint, das habe der Enquirer so darzustellen versucht, um ihr gekauftes Hacking nicht ans Licht kommen zu lassen.
    +Bisher hieß es, der National Enquirer habe die Daten, mit denen sie Bezos zu erpressen versucht haben, vom Bruder seiner Geliebten gekauft. Der Security-Fuzzy bestreitet das jetzt, und meint, das habe der Enquirer so darzustellen versucht, um ihre wahre Quelle nicht ans Licht kommen zu lassen.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 09:36:33 GMT Nr. 9141
    >>9135
    Heilige Scheiße, ich liebe plötzlich Saudi-Arabien!

    >>9136
    >um ihr gekauftes Hacking nicht ans Licht kommen zu lassen.
    >um ihre wahre Quelle nicht ans Licht kommen zu lassen.
    Das ist doch mal eine interessante Korrektur...

  • [l] Neulich auf Reddit:ALL EU BASED r/dankmemes USERS WILL ... Effe ## Mod Fri, 29 Mar 2019 10:13:39 GMT Nr. 9062
    PNG 751×1007 532.0k
    Neulich auf Reddit [0]:

    >ALL EU BASED r/dankmemes USERS WILL BE BANNED UNTIL FURTHER NOTICE.

    Wegen Artikel 13.

    [0] https://www.reddit.com/r/dankmemes/comments/b682gt/regarding_article_13_europes_antimeme_law/

    https://blog.fefe.de/?ts=a2632f6c
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 10:21:20 GMT Nr. 9065
    Und nichts von Wert
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 08:15:05 GMT Nr. 9132
    Was sind eigentlich dankmemes, bzw wofür steht dank? Ich versuche schon seit längerem diese Frage durch lauern und lernen zu lösen, aber es begegnet mir doch nur selten und scheint sich um einen Begriff aus Teilen des Netztes zu handeln, in die ich mich nicht verirre. Dennoch würde es mich interessieren. Kann Felix helfen?

  • [l] der ORF zieht sich von Facebook zurück.Das sollten ... Effe ## Mod Fri, 29 Mar 2019 18:51:54 GMT Nr. 9100
    JPG 300×302 12.2k
    der ORF zieht sich von Facebook zurück [0].

    Das sollten auch alle anderen machen.

    [0] https://www.heise.de/-4355610

    https://blog.fefe.de/?ts=a260a82b
3 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sat, 30 Mar 2019 11:16:54 GMT Nr. 9107
    JPG 600×866 574.4k
    >Das Geld verschwindet aber ins Ausland
    Frankreich führt afaik grade eine Social-Network-Steuer ein um von FB Geld für die Datenhehlerei zu bekommen.
    Ich fände es ja besser wenn wir grundsätzlich alle riesigen Unternehmen besteuern, also auch Apple und Rohstoffhändler und was auch immer.

    Oder Anarchie.
  • [l] Felix Sat, 30 Mar 2019 13:38:26 GMT Nr. 9108
    >>9107
    Da haben bloß Politiker nicht sonderlich viel Interesse dran. Sonst würden sie die diversen Steueroasen trockenlegen. *hust* Irland *hust* Panamapapiere *hust*
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 18:08:17 GMT Nr. 9150 SÄGE
    War ja wieder klar. Nicht die gesellschaftszersetzende, bis zum Extremismus polarisierende Komponente von FB ist das Problem, nein, Datenschutz, und mimimi wir wollen noch mehr Geld haben sind das Problem. Sehr schön zusammengefasst von >>9102.
  • [l] Felix Sun, 31 Mar 2019 18:12:13 GMT Nr. 9151 SÄGE
    Nur so nebenbei: Der ORF wird bald wohl nicht mehr öffentlich-rechtlich gebührenfinanziert werden, sondern größtenteils aus Steuermitteln. Diejenige österreichische Fraktion, die man analog zu den hiesigen Hauptsache-Anti-GEZ-Dauerquerulanten sehen kann, stimmt jubelnd für diesen Schritt ab, um den missliebigen "Staatsfunk" loszuwerden. Ja, wessen Einfluss auf das Programm wird denn gestärkt, wenn der Beitrag nicht mehr über eine Gebühr, sondern über die Steuer kommt?

  • [l] Boris Johnson, der Mini-Trump von der Themse, hat sich ... Effe ## Mod Fri, 29 Mar 2019 09:47:54 GMT Nr. 9053
    PNG 751×1007 532.0k
    Boris Johnson, der Mini-Trump von der Themse, hat sich umentschieden [0]. Jetzt, wo Theresa May dem Parlament als Belohnung für ein Abnicken ihres Brexit-Deals ihren Rücktritt angeboten hat, jetzt findet Boris Johnson den Deal plötzlich auch total super.

    Warum? Weil er sich denkt, dass er dann ihr Nachfolger werden könnte.

    Boris Johnson ist ein Trottel, wie er im Buche steht. Der war lange Jahre Bürgermeister von London und ist die ganze Zeit durch peinliche Verkacker aufgefallen, nicht durch seine "Arbeit". Dann war er einer der hauptsächlichen Brexit-Verfechter, nur sich dann schnell mit dem Rettungsboot davon zu machen, als es brenzlig wurde.

    Ich hab mich ja vor ein paar Jahren, als er gerade zwischen Bürgermeister und Tory-Hoffnung war, bei einer Geschäftsreise nach Großbritannien mit den Locals dort über ihn unterhalten. Eine der Mitarbeiterinnen dort meinte ganz trocken: Well, he is a moron, but he is our moron. Fast wie bei Trump.

    [0] https://sz.de/1.4387281

    https://blog.fefe.de/?ts=a263281d
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 09:54:47 GMT Nr. 9054
    Wie sieht es auf der Strasse aus, wo keine Banker und Expats leben? Gingen die Messerungen unter Boris rauf oder runter? Solche Sachen interessieren Felix mehr als Äusserlichkeiten. Der Currypope von Londonistan kriegt es ja auch nicht in den Griff.
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 12:20:56 GMT Nr. 9075
    Tja. Merkel ist auch ein moron, aber eben leider nicht unser moron.
    Die Konsequenzen bejammert man diese Woche mal wieder lang und breit im Internet.
    Wohl dem, der seinen moron in die Regierung hievt.
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 16:54:14 GMT Nr. 9092
    moron - Macron - pffft

  • [l] Neulich so: Litauer ergaunert mit falschen Rechnungen ... Effe ## Mod Fri, 29 Mar 2019 10:13:36 GMT Nr. 9061
    PNG 800×1153 1.1M
    Neulich so: Litauer ergaunert mit falschen Rechnungen über $100 Mio von Google und Facebook [0]. Nur falls jemand dachte, das trifft immer nur arme einsame Rentner.

    Und heute so: Ein paar Franko-Israelis haben täuschend echt das Büro des französischen Außenministers nachgebaut [1] und sollen ebenfalls Millionen erschwindelt haben, indem sie sich als der Außenminister ausgaben und französische Konzerne anriefen, sie bräuchte für eine diskrete Lösegeldzahlung mal kurz ein paar Millionen Euro.

    Einige Geschäftsmodelle geraten halt nie aus der Mode.

    [0] https://www.hypefresh.co/facebook-and-google-scammed-out-of-millions/
    [1] https://www.theguardian.com/world/2019/mar/28/conmen-made-8m-by-impersonating-french-minister-israeli-police

    https://blog.fefe.de/?ts=a2632fdc
4 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 15:12:05 GMT Nr. 9085
    >>9084
    Im Zweifelsfall ist es wichtiger, dass das Büro überzeugend ausseht, als dass es tatsächlich eine Kopie des echten Büros ist. (überzeugend = passt zu der Vorstellung, die Menschen durch Filme usw. von so einem Büro haben)
    Auf der anderen Seite kam das echte Büro vielleicht mal im Fernsehen, dann wäre ein naturgetreuer Nachbau wichtig.
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 16:12:00 GMT Nr. 9086
    Franko-Israeli heisst das heute? Wie die Sprache sich wandelt!

    >>9078
    In welchem Kontext wurden diese Bilder gezeigt? Felix hat kein Problem mit Symbolbildern, sondern mit mangelnder Phantasie. nmap -sA www.whitehouse.gov in einem Terminal mit Titel "Somebody home?!" erwarte ich schon von einer Tagesschau.
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 16:32:46 GMT Nr. 9089
    PNG 1920×1080 1.5M
    >>9086
    >In welchem Kontext wurden diese Bilder gezeigt?

    Das NSA-Bild hat fefe mal empfohlen ( https://blog.fefe.de/?ts=b383b56e ), das andere ist ein screenshot aus einer RT-Doku von vor 1-2 Jahren. Möglicherweise so ein fettes Propagandading über Putin, aber kp.
    Vlt fällt mir der Name wieder ein.
  • [l] Felix Fri, 29 Mar 2019 16:43:16 GMT Nr. 9090
    ...also beim Russenvideo war der Kontext, dass man da ein paar Sekunden lang den Bildschirm gesehen hat während über das Defense Center berichtet wurde.

    Das NSA-Video habe ich leider nicht gesehen weil flash.


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [test] [fefe]