Einloggen
[c] [meta] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion

[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Kennt ihr Techstage? Ich hab die ja in meinem Adblocker. ... Effe ## Mod Mon, 12 Feb 2024 17:36:42 GMT Nr. 111602
    JPG 255×342 20.4k
    Kennt ihr Techstage? Ich hab die ja in meinem Adblocker. Das ist eine Abteilung bei Heise, deren Affiliate-Spam leider immer wieder im Newsticker auftauchte. Daher ist mir auch nicht aufgefallen, dass die gerade ein Honor X7 beworben haben [0]. Wenn jemand das Produkt über deren Link kauft, dann kriegen die eine Provision.

    Das ist natürlich ein ausgesprochen unseriöses Geschäftsmodell, das man sonst eher bei Youtubern und anderem Schleichwerbungs-Geschmeiß findet. Aber hey, die Verlage sind offensichtlich verzweifelt.

    Praktisch alle Webseiten mit Hardwaretests haben inzwischen Affiliate-Links, und die haben sich bei mir damit alle ins Abseits geschossen. Keinem von deren "Tests" kann man doch glauben, wenn die pro Kauf Provision kriegen!

    Jedenfalls ... ein Leser meinte, hey, warte mal, die hatten doch zu dem Telefon schon 2022 einen Test, wo sie es abgewertet haben, weil es schon damals keine Security-Updates erhielt. Wie kann denn das bitte sein, dass Heise so ein Produkt im Jahre 2024 bewirbt?!?

    Er schrieb also einen Leserbrief und schickte mir eine Kopie der Korrespondenz mit dem Techstage-Chefredakteur. Ich zitiere:

    >Sie haben vollkommen Recht: So ein Produkt sollte man im Jahr 2024 nicht mehr aktiv bewerben.
    >Wie ist es dazu gekommen? Wir testen aktuell KI-Unterstützung a) zum unterstützten Finden von Schnäppchen und b) zum Schreiben der Beiträge anhand von strukturierten Daten.

    Immerhin war der einsichtig. Ich frage mich ja, wieso die überhaupt noch einen Chefredakteur haben. Kann doch eine "KI" übernehmen!1!!

    [0] https://www.techstage.de/angebote/smartphone-sale-das-honor-x7-jetzt-besonders-guenstig-erhaeltlich/8r38c0r

    https://blog.fefe.de/?ts=9b3496a8
28 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 21:28:29 GMT Nr. 111710
    JPG 720×720 94.8k
    >>111674
    >>111677
    Beide Versionen haben Lain entfernt, wie können diese also besser als das Original sein?
    Beweist wieder nur die Sinnlosigkeit von KI-Bildchen auf Bilderbrettern :3
  • [l] Felix Wed, 14 Feb 2024 00:58:52 GMT Nr. 111718
    JPG 612×612 102.7k
    JPG 680×697 175.0k
    >>111710
    Ach, das soll Lain sein? Felix dachte, das wäre einfach nur ein schlecht gezeichnetes Animumödchen. Auch: Die erste Variante hat es zu irgendwelchem Dreck gemacht, das kommt schon hin, Animu = Dreck. Auch: Das Fühl, wenn Lain immer noch nicht angeschaut
  • [l] Felix Wed, 14 Feb 2024 09:50:06 GMT Nr. 111723
    JPG 512×512 29.3k
    Ohh neeiin, die böhse Kah Ih hat die infantilen Zeichentricks für entwicklungsgestörte Halsbärte kaputt gemacht! Hass im Netz! Digitale Gewalt!

  • [l] Google hat ja kürzlich Bard zu Gemini umbenannt, damit ... Effe ## Mod Wed, 14 Feb 2024 11:18:38 GMT Nr. 111730
    JPG 400×408 37.2k
    Google hat ja kürzlich Bard zu Gemini umbenannt, damit die Leute annehmen, es sei besser geworden. Ist es natürlich nicht [0]. LLMs sind keine "KI" sondern statistische Kartoffelstampfer für Wortsalat. Es gibt da kein Verständnis.

    [0] https://mathstodon.xyz/@gregeganSF/111929440566752100

    https://blog.fefe.de/?ts=9b3261c9
  • [l] Felix Wed, 14 Feb 2024 15:03:42 GMT Nr. 111747
    JPG 300×302 37.4k
    >statistische Kartoffelstampfer für Wortsalat
    Habe von Fefe keinen anderen Vergleich erwartet.

    Hat der Hunger für die aktuelle Hochfrequenzblockpfostierung gesorgt?

  • [l] Die CDU/CSU wollte in einer kleinen Anfrage gerne ein ... Effe ## Mod Wed, 14 Feb 2024 11:53:22 GMT Nr. 111732
    PNG 468×313 197.5k
    Die CDU/CSU wollte in einer kleinen Anfrage gerne ein Abschlusszeugnis für das Totalversagen ihrer Verkehrsminister haben. Die Ampel lieferte gerne [0]. 494 Seiten.

    ... hat sich immer nach Kräften bemüht.

    ... hat sein Bestes gegeben (war leider nicht viel).

    [0] https://dserver.bundestag.de/btd/20/102/2010284.pdf

    https://blog.fefe.de/?ts=9b32696e
  • [l] Felix Wed, 14 Feb 2024 14:53:51 GMT Nr. 111746
    >bitte einzeln tabellarisch auflisten
    Geliefert wie bestellt, Felix begrüßt diese maliziöse Erfüllung ausdrücklich.

  • [l] Varta hat operationelle Herausforderungen, hält die ... Effe ## Mod Wed, 14 Feb 2024 10:03:22 GMT Nr. 111724
    JPG 299×302 21.3k
    Varta hat operationelle Herausforderungen [0], hält die Produktion an.

    [0] https://www.golem.de/news/sicherheitsvorfall-varta-haelt-nach-cyberangriff-produktion-an-2402-182187.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9b324f9e

  • [l] Eines der schönsten Beispiele, wie man mit Kunst auf ... Effe ## Mod Tue, 13 Feb 2024 19:27:12 GMT Nr. 111705
    JPG 255×342 20.4k
    Eines der schönsten Beispiele, wie man mit Kunst auf Politik reagieren kann, ist für mich immer noch 16 Words von Margo Guryan [0]. Ich fand das Lied gerade wieder beim Aufräumen und haben mir damit sofort einen Ohrwurm eingetreten. :-)

    [0] https://www.youtube.com/watch?v=Q7soN6HNU3Y

    https://blog.fefe.de/?ts=9b3502c5
2 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 20:55:56 GMT Nr. 111708
    JPG 1920×1080 269.1k
    < wie man tatsächlich auf Politik reagieren sollte
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 23:08:07 GMT Nr. 111715
    >>111708
    >< wie man tatsächlich auf Politik reagieren sollte
    https://www.youtube.com/watch?v=Xwdkng6ZGp8

    Am schönsten ist die Stelle an der er erklärt dass es kein veganes Essen im Knast gibt.

    Aber nurzu Felix lass dich nicht aufhalten
  • [l] Felix Wed, 14 Feb 2024 07:34:45 GMT Nr. 111721
    >>111716
    Meinten Sie: "Sein Stecken und Stab trösten dich"?

  • [l] Die Debatte "Was darf Satire" wird heute um einen Beitrag ... Effe ## Mod Tue, 13 Feb 2024 21:47:42 GMT Nr. 111711
    PNG 435×334 91.4k
    Die Debatte "Was darf Satire" wird heute um einen Beitrag des Bahnchefs [0] ergänzt:

    >Trotz der geplanten umfangreichen Sanierung des Streckennetzes will die Deutsche Bahn 2024 pünktlicher werden. "Wir wollen in diesem Jahr auf jeden Fall oberhalb der 70 Prozent landen", sagte Bahnchef Richard Lutz der "Bild am Sonntag".

    WHOA! Oberhalb der 70%? Das ist ja unglaublich, Bob! In der Schweiz würde man 70% "Komplettausfall" nennen. In Japan würden sich die Zuständigen rituell entleiben.

    > Wenn die Pünktlichkeit darunter liegt, bekommen wir ein negatives Feedback der Kunden.

    Oh ach SO ist das! Die Kunden müssen einfach mehr meckern, dann passiert was?!

    Ihr habt es hier zuerst gehört!

    [0] https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/unternehmen/bahn-lutz-puenktlichkeit-100.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9b3523f4
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 21:53:04 GMT Nr. 111712
    Satire darf alles, jeder weiß das, Ende der Debatte. Lass dir mal einen neuen Haken einfallen, Kubikfresse.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 22:41:16 GMT Nr. 111714
    >>111712
    >Satire darf alles, jeder weiß das, Ende der Debatte.
    Das Problem ist, dass wenn es etwas macht, das es nicht darf, es plötzlich keine Satire mehr ist.

  • [l] Aus der beliebten Reihe "Was darf Satire", heute: Peta ... Effe ## Mod Tue, 13 Feb 2024 09:10:12 GMT Nr. 111668
    PNG 810×516 126.5k
    Aus der beliebten Reihe "Was darf Satire", heute: Peta fordert Verbot von Karusselltieren [0].

    [0] https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/peta-fordert-verbot-von-karusselltieren-a-143b1c67-ac46-4cdd-ac97-93fa60b8201e

    https://blog.fefe.de/?ts=9b35f1e7
8 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 17:23:49 GMT Nr. 111693
    Finde die Idee gut& richtig
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 18:16:48 GMT Nr. 111698
    Finde die Idee schlecht& falsch
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 18:48:04 GMT Nr. 111700 SÄGE
    JPG 1024×576 562.1k
    >Karusselltiere
    Wieso sollten Tiere nicht auch Karussell fahren dürfen?
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 19:16:58 GMT Nr. 111704
    JPG 427×640 184.8k
    >>111700
    Huiiiiiiiiiiiiiiii~~~~~~~!
    Stell dir vor, wie die Milch durch die Zentrifugalkraft Masseträgheit aus den Eutern sprizt!

  • [l] Wo die Revolution bleibt, kann ich immer noch nicht ... Effe ## Mod Sun, 11 Feb 2024 10:03:42 GMT Nr. 111485
    PNG 500×506 266.8k
    Wo die Revolution bleibt, kann ich immer noch nicht sagen, aber die Zombie-Apokalypse ist hier [0]!

    >Man hätte immer noch reagieren können. Doch das Flugzeug hebt ab. Und der Zustand des Mannes verschlechtert sich dramatisch. Er spuckt immer wieder in den Beutel – und schliesslich bricht ihm ein Schwall Blut aus Mund und Nase. «Es war der absolute Horror, alle haben geschrien», erzählt Missfelder. Literweise Blut habe der Mann verloren. Auch die Wände seien voll gewesen.

    LITERWEISE!!1!

    [0] https://www.blick.ch/ausland/mann-stirbt-auf-bangkok-flug-schweizer-ehepaar-musste-das-drama-mitansehen-der-absolute-horror-alle-haben-geschrien-id19417734.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9b365b85
15 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Mon, 12 Feb 2024 18:07:30 GMT Nr. 111611
    JPG 800×600 322.9k
    >>111563
    >>111603
    >wenn man in Ländern wie Thailand oder den Philippinen verkehrt
    Die Sache ist doch ganz klar: Er hatte Mega-Super-AIDS.
  • [l] Felix Mon, 12 Feb 2024 20:16:25 GMT Nr. 111632
    >>111603
    Der Betroffene hat das Flugzeug in Begleitung seiner philippinisch-stämmigen Ehefrau betreten.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 00:23:33 GMT Nr. 111646 SÄGE
    >>111603
    Chronische Hepatitis führt im Endstadium immer zu Leberzirrhose. Leberzirrhose führt zu Pfortaderhochdruck. Pfortaderhochdruck führt zu Ösophagusvarizen. Hier noch mal für dich in leichter Sprache:

    Chronische Hepatitis -> Leberzirrhose -> Pfortaderhochdruck -> *ploff*

    Welche Formen der Hepatitis chronifizieren, kannst du ja mal googeln, Herr Expertner.

    >Und welchen Arten kann man begegnen
    Auch das kannst du leicht selber herausfinden.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 13:01:54 GMT Nr. 111689
    Ihr labert doch alle Stierstuhl!
    Meine Milz wird niemalsnienicht reißen, wenn ich mich mit einem gleitgellosem Tischbein penetriere!

  • [l] Es gibt anscheinend gerade einen größeren Medizin-Forschungs-Skandal ... Effe ## Mod Mon, 12 Feb 2024 10:17:22 GMT Nr. 111553
    PNG 800×1153 1.1M
    Es gibt anscheinend gerade einen größeren Medizin-Forschungs-Skandal in Deutschland [0], mit zwei sehr renommierten Forschern aus dem Gebiet, die jetzt mit schönmassierten Daten und Grafiken in alten Papers erwischt wurden.

    Die beiden bekleiden nicht nur hohe Posten an ihren jeweiligen Universitäten (Präsidentin der Uni Kiel und Ärztlicher Direktor der Uniklinik für Kinder- und Jugendmedizin Ulm) sondern haben in der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Wesentlichen die Anforderungen an saubere Forschungsarbeit formuliert, wenn ich das richtig verstehe.

    Ich kann das inhaltlich nicht einschätzen, aber es liest sich nach einem riesigen Sumpf aus Korruption und Datenfälschung. Die Bilder, die er da vorzeigt, sehen in der Tat verdächtig nach Photoshop aus.

    Diese Quelle ist ein Blog von einem Einzelnen, der anscheinend professionell gegen das Establishment Amok läuft :-)

    Vielleicht kann das ja der eine oder andere von euch inhaltlich beurteilen. Der Rest sollte es erstmal nur als Unterhaltungsprogramm nehmen.

    [0] https://forbetterscience.com/2024/01/22/fulda-debatin-reproducibility-of-results-in-medical-and-biomedical-research/

    https://blog.fefe.de/?ts=9b3730ff
15 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 08:40:57 GMT Nr. 111663
    https://www.science.org/content/article/potential-fabrication-research-images-threatens-key-theory-alzheimers-disease
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 09:05:02 GMT Nr. 111666
    >>111640
    Nur, weil du etwas nicht verstehst, heißt das nicht, dass es Betrug ist, Covidiot.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 09:21:44 GMT Nr. 111669
    Es ist ja zu erwarten, dass bei Krebs, Diabetes und Alzheimer viel beschissen.
    Das liegt in der Natur der Geldströme und der medizinischen Forschungsqualität.
    Aber dass da jetzt quasi ein anderthalbes Jahrzehnt Forschung für den Arsch sein soll, ist schon hart.
    Und es macht es auch in der Öffentlichkeit nicht leichter und gibt Covidioten et al. nur Munition.
    Schon im eigenen Interesse sollte ein einwandfrei bewiesener Fall von wissenschaftlichem Fehlverhalten auf das Härteste bestraft werden.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 11:01:47 GMT Nr. 111685
    >>111553
    >https://forbetterscience.com/2024/01/22/fulda-debatin-reproducibility-of-results-in-medical-and-biomedical-research/
    Wenn man weit genug liest, erfährt man, warum der gewichtige Blogger so aufgebracht ist:
    >>Having successfully cured cancer, Debatin cured obesity using same tools. He activated apoptosis in fat cells: ...

    Andererseits: So weit würde er doch nie lesen ...

  • [l] Der Wahlkampf in den USA ist in die Satire-Phase übergegangen. ... Effe ## Mod Mon, 12 Feb 2024 21:35:20 GMT Nr. 111639
    JPG 1262×1002 229.7k
    Der Wahlkampf in den USA ist in die Satire-Phase übergegangen. Inzwischen erinnert das ein bisschen an Highschool-Komödien aus den 1980ern. Um darzustellen, dass der Biden doch auch männlich und kraftvoll ist, haben sie letzte Woche vertraulich "aber erzählt das bloß nicht weiter!1!!" geleakt, dass Biden hinter verschlossen Türen den Trump als "sick fuck [0]" bezeichnet.

    WHOA! Er benutzt Schimpfwörter?

    Ja gut, egal. Spielt keine Rolle. Aber jetzt kommt noch so eine Meldung [1], dass Biden hinter verschlossenen Türen den Netanjahu als "asshole" bezeichnet habe.

    Ich finde, die Verzweiflung seines Wahlkampfteams wirkt geradezu greifbar. Der Biden sieht ja auch echt übel aus. Ich beneide sein Wahlkampfteam nicht. Deren Job würde ich nicht machen wollen.

    [0] https://www.gbnews.com/politics/us/joe-biden-donald-trump-swears-sick
    [1] https://www.nbcnews.com/news/investigations/biden-disparages-netanyahu-private-hasnt-changed-us-policy-israel-rcna138282

    https://blog.fefe.de/?ts=9b344e9d
1 Antwort nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 08:29:47 GMT Nr. 111662
    >>111639
    >gbnews.com
    Eine unseriösere Quelle ließ sich wohl nicht auftreiben, Herr von Medienkompetenz(test)ner?

    >sein Wahlkampfteam
    >Deren Job
    Hätten Sie wenigstens
    <Ich beneide ihr Wahlkampfteam nicht
    geschrieben ...
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 09:22:38 GMT Nr. 111671
    >>111662
    Das ist der generische Hefe-Plural, ist bekannt.
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 09:30:03 GMT Nr. 111673
    JPG 1804×2048 1.1M
    >>111641
    >eines ehemals mit CCC affilierten Unternehmers
    HvL war beim Film?
    Drinbevor: Die von Brauners Atze gegründete Berliner Filmfirma, nicht die dänische Wichsbude, Schmuddel-Felix!
  • [l] Felix Tue, 13 Feb 2024 09:53:24 GMT Nr. 111676 SÄGE
    JPG 360×210 25.3k
    >>111673
    >Die Frühreifen
    Habe ich bereits montiert im Keller liegen.
    Der Winter ist ja nicht mehr lang.


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [meta] [fefe]