Einloggen
[c] [test] [fefe]

/fefe/ – Fefes Kommentarfunktion

[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

  • [l] Kurze Durchsage der NASA:NASA’s Ingenuity helicopter ... Effe ## Mod Sun, 19 Dec 2021 16:02:10 GMT Nr. 67055
    JPG 570×321 66.4k
    Kurze Durchsage der NASA [0]:

    >NASA’s Ingenuity helicopter does not run Apache or log4j nor is it susceptible to the log4j vulnerability. NASA takes cybersecurity very seriously and, for this reason, we do not discuss specifics regarding the cybersecurity of agency assets.

    Kurze Durchsage von mir: Wenn du wirklich Security statt Compliance-Theater machst, gibt es auch keinen Grund, deine Maßnahmen nicht öffentlich zu diskutieren. Dann hängt die Security nicht davon ab, dass der Angreifer schlecht informiert ist.

    [0] https://mars.nasa.gov/technology/helicopter/status/350/flight-17-discovering-limits/

    https://blog.fefe.de/?ts=9f4197c6
10 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 07:02:39 GMT Nr. 67155
    >>67154
    Was ist da nicht logisch? Alles ist eine Verdunkelung. Die Aufteilung in Secret und Verfahren ist ein Trugschluss, den Scheiß kann man nicht auftrennen, wenn man nur mehr als Fünf Minuten darüber denkt.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 07:05:21 GMT Nr. 67157
    >>67154
    >Hauptsache gegen Fefe
    Das ist das Motto von /fefe/

    >>67155
    Zu offensichtlich. Schlechter Troll.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 12:05:03 GMT Nr. 67173
    >>67055
    >Kurze Durchsage von mir: Wenn du wirklich Security statt Compliance-Theater machst, gibt es auch keinen Grund, deine Maßnahmen nicht öffentlich zu diskutieren.
    Sie setzen die kaputte Softwarekomponente entgegen den Behauptungen eines gewichtigen C-frickelnden Bloggers nicht ein. Also müssen sie sich auch keiner schrägen Diskussion mit gewichtigen sich selbst überschätzenden Consultern stellen.

    >>67057
    >Klingt nach einem überspezifischen Dementi.
    Das mag daran liegen, dass die Webseite, von welcher HvL das Zitat aus dem Kontext gerissen hat, sich mit einem (über)spezifischen Thema beschäftigt. Kann man an der URL erkennen:
    https://mars.nasa.gov/technology/helicopter/status/350/flight-17-discovering-limits/

    >Log4j und der Apache-Webserver werden zwar beide von der Apache Foundation entwickelt,
    Wenn wir schon Korinthen kacken, dann aber richtig:
    Log4j 2 wurde von der Apache-Foundation (weiter)entwickelt.
    Der ursprüngliche Autor von Log4j (1.x) hat sich anderen Projekten gewidmet:
    https://logback.qos.ch/
    https://www.slf4j.org/

  • [l] AfD-Politiker stirbt an Covid.In den vergangenen Monaten ... Effe ## Mod Mon, 20 Dec 2021 16:19:20 GMT Nr. 67130
    JPG 430×620 90.0k
    AfD-Politiker stirbt an Covid [0].

    >In den vergangenen Monaten hatte er die Corona-Eindämmungsmaßnahmen der Regierung wiederholt scharf kritisiert. Im September schrieb er auf seiner Facebookseite, das "Corona-Regime" könne "nur noch als krank bezeichnet" werden. Er beklagte "Alarmismus" und "Panikmache".

    [0] https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_91353996/afd-politiker-bernd-grimmer-71-an-corona-infektion-gestorben.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9f3e6c71
7 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 07:20:30 GMT Nr. 67161
    >>67159
    immerhin besser als verlogen und dumm.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 07:31:02 GMT Nr. 67162
    >>67161
    Ne, ist beides dumm.
    Zumal die AfD auch nicht durchgehend ehrlich ist.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 09:54:16 GMT Nr. 67167
    >>67162
    Nun, gilt für alle Parteien.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 11:48:03 GMT Nr. 67171
    >>67162
    >Zumal die AfD auch nicht durchgehend ehrlich ist.
    *rofl*
    Meintest du:
    >Zumal die AfD auch nicht durchgehend verlogen ist. (Ein paar der Deppen glauben tatsächlich, was sie so von sich geben.)

  • [l] Seit Jahren sage ich: Windows + Office + Active Directory ... Effe ## Mod Wed, 01 Dec 2021 10:47:45 GMT Nr. 65015
    JPG 229×232 29.7k
    Seit Jahren sage ich: Windows + Office + Active Directory ist eine schlechte Idee.

    Microsoft stimmt mir jetzt endlich zumindest partiell zu: Die Business-Version von Defender erkennt jetzt jedes Office-Öffnen als Emotet-Angriff [0].

    Was war passiert? Emotet hat wohl eine Rückkehr angekündigt, und bei Microsoft lagen die Nerven blank.

    [0] https://www.bleepingcomputer.com/news/microsoft/microsoft-defender-scares-admins-with-emotet-false-positives/

    https://blog.fefe.de/?ts=9f5992c1
2 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Wed, 01 Dec 2021 18:00:24 GMT Nr. 65054
    >>65045
    eine brauchbare Alternative.
  • [l] Felix Wed, 01 Dec 2021 18:06:00 GMT Nr. 65056
    >>65054
    Nicht witzig. Wenn es beherrschen lernt ist es in vielen Bereichen überlegen. Und das weißt du sicher auch.
    Pfadabhängigkeit ist halt eine Hure von Fortschrittsblokiererin.
  • [l] Felix Wed, 01 Dec 2021 18:06:34 GMT Nr. 65057 SÄGE
    wenn man es*
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 07:17:27 GMT Nr. 67158
    >>65056
    Warum schmeckt euch die Katze nicht? Sie können die Katze nur nicht gut und lecker zubereiten.

  • [l] Habt ihr das auch gehört? Russland zieht seine Truppen ... Effe ## Mod Fri, 17 Dec 2021 18:04:37 GMT Nr. 66914
    JPG 1000×656 121.6k
    Habt ihr das auch gehört? Russland zieht seine Truppen an der Grenze zur Ukraine zusammen?

    Der Westen wird nervös? Russland überreicht eine Liste von Forderungen?

    Der Guardian formuliert es so [0]:

    >Russia has put forward a highly contentious list of security guarantees it says it wants the west to agree to in order to lower tensions in Europe and defuse the crisis over Ukraine, including many elements that have already been ruled out.

    Boah diese Russen, ey! Was bilden die sich eigentlich ein? Fordern hier einfach so Dinge!1!!

    Hey, psst, was fordern die eigentlich so?

    >The demands include a ban on Ukraine entering Nato and a limit to the deployment of troops and weapons to Nato’s eastern flank, in effect returning Nato forces to where they were stationed in 1997, before an eastward expansion.

    Wie jetzt? Die wollen das, was der Westen schon 1990 zugesichert hatte? Was die Bedingung der Sowjetunion für die Wiedervereinigung war? Dass die Nato keine Osterweiterung macht?

    Ja, hey, also das ist ja wohl absolut unzumutbar. Wo kämen wir da hin? Man stelle sich das mal umgekehrt vor, dass der Westen fordert, dass die Ukraine sich nicht Russland anschließt und die Russen dort Raketen in Richtung Europa stationieren!!1!

    Nein, nein. UNSERE Forderung, dass die Ukraine sich dem Westen anschließen soll, ist selbstverständlich alternativlos, außerdem edel, demokratisch und gut. DEREN Forderung, dass die Ukraine sich Russland anhschließen soll, ... oh warte, das fordern die ja nicht mal. Die fordern bloß, dass die Ukraine sich nicht der Nato anschließt. Die fordern also weniger als wir umgekehrt fordern.

    Äh.

    Wieso ist noch gleich unsere Forderung dann edel, geecht und gut, und deren Forderung böse, fies und gemein? Hat das jemand verstanden?

    >But the Kremlin’s aggressive proposals are likely to be rejected in western capitals as an attempt to formalise a new Russian sphere of influence over eastern Europe.

    Oh ach so, das liegt an der Aggressivität. Wenn der Kreml fordert, dass unsere Raketen woanders hinzeigen als auf sie, dann ist das aggressiv. Wenn wir unsere Raketen in der Ukraine stationieren und auf Russland zeigen, dann ist das Friedenspolitik. Oh nee warte. Stabilitätspolitik!

    Ich finde das ausgesprochen bemerkenswert, dass da niemandem ein paar Stirnadern platzen, wenn sie hier vortragen, dass die Russen die Bösen sind, wenn sie gerne hätten, dass der Westen sich an seine Zusagen hält.

    Oh, wo ich euch gerade am Ohr habe: Wieso gibt es die Nato eigentlich noch?

    [0] https://www.theguardian.com/world/2021/dec/17/russia-issues-list-demands-tensions-europe-ukraine-nato

    https://blog.fefe.de/?ts=9f4210e4
46 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 14:30:06 GMT Nr. 67120
    >>67086
    > Da es letztlich auf die betreffende Gemeinschaft und nicht auf von russischen Großmachtsfantasien träumenden Bilderbretter-Iwans ankommt, ist das als Kriterium doch recht einleuchtend.
    Tatsächlich kommt es darauf an, ob die Flugzeugträgeramerikaner deine Souveränität akzeptieren oder nicht.

    Profitipp: Demokratie, Menschenwürde oder sonstiges Gedöns was du ihnen als Motivation abkaufst hat damit nichts zu tun.
    > Ich würde mein Öl gerne in einer anderen Währung als dem US-Dollar handeln
    < Ach so, ja gut. Bisher waren wir mit Ihren Folterkellern ja zufrieden, aber Herr Gaddafi, so geht das natürlich nicht.
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 14:52:51 GMT Nr. 67122 SÄGE
    >>67120
    >Tatsächlich kommt es darauf an, ob die Flugzeugträgeramerikaner deine Souveränität akzeptieren oder nicht.
    Ja, Nordkorea wurde schon dreimal in den letzten Jahren plattgebombt, tadsächlich sogar.
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 15:20:24 GMT Nr. 67125
    >>67122
    > Ich habe einen roten Knopf der funktioniert
    Schon vergessen?
    Bedarf bestimmt unglaublicher Phantasie um sich vorzustellen was mit dem Land passieren würde, würden es, um es mal mit deinen Worten zu sagen, was auf die Kedde grigne täten.
  • [l] Felix Tue, 21 Dec 2021 06:29:12 GMT Nr. 67151
    >>67125
    Ich würde es tun, viel schlimmer wäre es eh nicht.

  • [l] Öh, was ist denn hier passiert?Wer seid ihr und was ... Effe ## Mod Sun, 19 Dec 2021 19:11:06 GMT Nr. 67059
    JPG 424×323 18.7k
    Öh, was ist denn hier passiert [0]?

    Wer seid ihr und was habt ihr mit der Redaktion des ehemaligen Nachrichtenmagazins gemacht?!

    Jahrzehntelang haben die uns vollgedröhnt mit ihrem Dogma des ewigen Wachstums! Und jetzt das:

    >Wir müssen uns vom Überfluss verabschieden

    Alter Falter, das ist ja mal ein Dammbruch! Was kommt als nächstes? Jemandem fällt auf, dass wir eigentlich keine Banken brauchen und die Zentralbank das Geld auch direkt an den Staat verleihen könnte? Ohne Zinsen?

    Das hat bestimmt die CIA rausgefunden. Die finden ja alles raus. Alles finden die raus!

    [0] https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/lieferengpaesse-ueberfluss-war-gestern-kolumne-a-594e8bed-0e40-42a3-92e9-273dff012352

    https://blog.fefe.de/?ts=9f414390
26 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 18:34:53 GMT Nr. 67139
    >>67133
    Dies. Bald werden die Michels greinend und flennend beim Aufbäcker stehen, weil sie sich für ihre drecksbunten Teuro-Lumpen das Brot nicht mehr leisten können. Die Gelddruckmaschinen laufen auf hochtouren, aber es wird nicht mehr nachgeliefert!

    Die Bauern haben nämlich die Schnauze voll von Ausbeutung, und es kann auch kein Dünger mehr geliefert werden.

    Muss der wertlose Stadtmichel halt hungern, Pech gehabt. Endlich werden die Ballastexistenzen ausgesiebt.

    HEIL MURKSEL!
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 20:19:00 GMT Nr. 67141
    >>67131
    >Was du unter moderater Inflation verstehst sind wahrscheinlich die ±1-2% in der Vorzeit aber die sind mit heute nicht vergleichbar, weil sie von den „echten“ Wirtschaftskreisläufen entkoppelt sind.
    Keine Ahnung was du meinst. Was sollen "echte" Wirtschaftskreisläufe sein und von was sollen die entkoppelt sein? Springt gleich wieder Seeräuberopa Fabian aus dem Busch?
    >die Bevölkerung hat die Preiserhöhungen von Alltagsgütern mitbekommen
    Ob das jetzt mal als Kriterium so sinnvoll ist, sei mal dahingestellt. Wenn für bestimmte Güter die Preise gleichbleiben, dann bemerkt dass kaum jemand, obwohl diese dadurch real sinken.
    >Wenn also die Preissteigerungen auf diesem alltäglichen Gütermarkt angekommen ist, ist es keine Kerninflation mehr!
    Äh, andersrum, wenn die Preissteigerungen aus dem Energiesektor (aus dem Lebensmittelsektor ja eher weniger) in andere Sektoren überschwappt, steigt die Kerninflationsrate.
    >Entweder ziehen die Löhne nach und es könnte der beginn einer stetig steigenden Inflationsrate sein
    Nö. Steigen die Preise um x% und steigen die Löhne um x%, dann steigen die Preise wieder um x% (nicht ganz, aber tun wir mal so), und dann die Löhne wieder, etc. pp. ad infinitum. Sind immer nur x% pro Jahr. Und solange x im niedrigen einstelligen Bereich ist, ist das überhaupt kein Problem, im Gegenteil. Was auf den lustig bedruckten Scheinen draufsteht, hat keinen Wert an sich.
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 20:23:08 GMT Nr. 67142
    >>67139
    So wie Coroner aussiebt aber nur Ü90 - paar davon - Probleme damit haben, während der nette Staat uns alle knechtet und alles toll im Griff hat??
  • [l] Felix Mon, 20 Dec 2021 21:30:21 GMT Nr. 67145 SÄGE
    >>67141
    >t. was ist Kerninflation
    Ach Felix.

  • [l] Schlechte Laune? Da hilft zuverlässig ein Blick auf ... Effe ## Mod Thu, 16 Dec 2021 10:31:51 GMT Nr. 66740
    JPG 300×302 12.2k
    Schlechte Laune? Da hilft zuverlässig ein Blick auf die Malware-Branche [0].

    [0] https://github.com/hillu/local-log4j-vuln-scanner/issues/7

    https://blog.fefe.de/?ts=9f45d450
  • [l] Felix Thu, 16 Dec 2021 13:31:52 GMT Nr. 66757
    Viel lustiger ist dass das Tool was rausfinden soll, welche Logger ungefragt Code aus dem Internet nachladen, ungefragt Code aus dem Internet nachlädt.
  • [l] Felix Thu, 16 Dec 2021 14:04:52 GMT Nr. 66760
    >>66757
    Damit hat man wenigstens immer einen Treffer. So sichert man seinen Arbeitsplatz.
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 13:12:09 GMT Nr. 67011
    >>66757
    Die Welt ist rekursiv.

  • [l] Die Regierung Mekrel hat auf den letzten Metern noch ... Effe ## Mod Thu, 16 Dec 2021 17:37:21 GMT Nr. 66790
    JPG 212×300 11.1k
    Die Regierung Mekrel hat auf den letzten Metern noch schnell Waffenexporte nach Ägypten durchgewunken [0].

    Da sieht man mal, was für ein Profi die Merkel ist. Schenkt erst Israel ein paar U-Boote, verkauft dann den Ägyptern verständnisvoll ein paar Fregatten, die sie vorher nicht gebraucht hatten, und wenn die Ägypter dann damit Flüchtlinge im Mittelmeer am Fliehen hindern, haben wir einen Win-Win-Win! Und die Mexikaner, äh, die Ägypter haben noch dafür bezahlt!

    [0] https://www.tagesschau.de/inland/ruestungsexporte-201.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9f45b884
  • [l] Felix Thu, 16 Dec 2021 17:46:58 GMT Nr. 66795
    Na entlich tut die auch noch mal was Gutes (na ganz abgesehen davon, dass die geht). Ist auf jeden Fall ein guter, wenn auch viel zu verspäteter Move.
  • [l] Update Effe ## Mod Thu, 16 Dec 2021 17:47:51 GMT Nr. 66796
    @@ -1 +1 @@
    -Die Regierung Mekrel hat auf den letzten Metern noch schnell Waffenexporte nach Ägypten durchgewunken [0].
    +Die Regierung Merkel hat auf den letzten Metern noch schnell Waffenexporte nach Ägypten durchgewunken [0].

  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 13:07:35 GMT Nr. 67009
    >>66790
    >Mekrel
    Heilige Makrele!

  • [l] Die USA packen 34 chinesische Organisationen auf die ... Effe ## Mod Sat, 18 Dec 2021 12:57:55 GMT Nr. 67007
    JPG 238×372 31.5k
    Die USA packen 34 chinesische Organisationen auf die schwarze Liste [0]. Begründung:

    >The Biden administration imposed trade restrictions on more than 30 Chinese entities on Thursday for human rights violations and the alleged development of "brain-control weaponry."

    Na da muss sich die amerikanische Politik nicht viel Sorgen machen. Wo nichts ist, kannst du nichts angreifen.

    [0] https://www.cnbc.com/2021/12/16/us-blacklists-34-chinese-entities-over-human-rights-abuses-brain-control-weapons.html

    https://blog.fefe.de/?ts=9f431ab9
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 16:00:17 GMT Nr. 67014 SÄGE
    und Nerds stinken

  • [l] In den Niederlanden wurden "Quanten-Amulette" verkauft, ... Effe ## Mod Fri, 17 Dec 2021 18:20:23 GMT Nr. 66915
    JPG 400×408 37.2k
    In den Niederlanden wurden "Quanten-Amulette" verkauft, die angeblich den Träger vor 5G schützen. Tatsächlich, so stellte sich jetzt raus, sind die radioaktiv und geben dem Träger Krebs [0].

    [0] https://www.theguardian.com/technology/2021/dec/17/anti-5g-necklaces-radioactive-dutch-nuclear-experts-quantum-pendants

    https://blog.fefe.de/?ts=9f4214a7
6 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 10:02:10 GMT Nr. 66986 SÄGE
    >>66985
    Auch: Muh, vertrau der Wissenschaft.
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 11:50:31 GMT Nr. 66996
    >>66937
    >Meine Kinder werden jedenfalls nicht gepozzt,
    Sollen wir dich jetzt loben, nur weil du Kondome benutzt, wenn du dich an "deinen" Kindern vergehst?

    >Mir ist jedenfalls kein einziger Fall ... bekannt,
    Dir ist auch sonst wenig bekannt, was Bezug zur Realität hat.
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 12:03:30 GMT Nr. 67000
    JPG 800×600 114.7k
    >>66957
    Und wenn doch wer krank werden sollte, muss das an diesem bösen Eismann liegen, welcher seit Neuestem in unser Dorf eingezogen ist (Bild relatiert)! Mit seinen komischen Theorien bringt er ja jetzt schon unsere Gesellschaft komplett durcheinander und stellt etablierte Fakten in Frage!

  • [l] Habt ihr euch auch so Sorgen gemacht, dass jetzt wegen ... Effe ## Mod Wed, 15 Dec 2021 03:33:54 GMT Nr. 66625
    PNG 500×506 266.8k
    Habt ihr euch auch so Sorgen gemacht, dass jetzt wegen 2G+ überall getestet wird und wir dann das volle Ausmaß von Covid sehen?

    Keine Sorge. Soweit lassen es die "Gesundheits"minister nicht kommen [0]. Die machen lieber schnell die Testpflicht für Geboosterte weg. Dann können wir uns alle weiterhin in unserer selbstverschuldeten Unmündigkeit suhlen, und können nachher erklären, wir hätten ja keine besseren Zahlen gehabt, daher war unsere Inaktivität aus damaliger Sicht vertretbar.

    Welche Inaktivität? Na dass wir nicht genug Impfstoff gekauft haben zum Beispiel [1].

    Und neulich haben wir noch alle über den Söder gelacht, als der meinte, keiner seiner Experten habe ihm vorher gesagt, dass es so schlimm werden würde. Diese Art von absichtlichem Weggucken ist jetzt bundesweit die "Gesundheits"politik.

    [0] https://www.tagesschau.de/inland/corona-gesundheitsministerkonferenz-lauterbach-boostern-101.html
    [1] https://blog.fefe.de/?ts=9f4780e4

    https://blog.fefe.de/?ts=9f47a184
19 Antworten nicht angezeigt.
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 09:12:34 GMT Nr. 66978
    >>66977
    Fühlst du dich auch wie S-s-s-sophie Scholl :(
    (BENUTZER WURDE FÜR DIESEN BEITRAG GEBANNT)
  • [l] Felix Sat, 18 Dec 2021 10:08:29 GMT Nr. 66987
    >>66983
    Nicht Covidiot, aber ist das nicht Kassler aus Jana und nicht Jana aus Kassler?
  • [l] Irgendwas mit Wildschwein Felix Sat, 18 Dec 2021 11:47:50 GMT Nr. 66995
    >>66987
    >Nicht Covidiot, aber ...
    Die Formulierung fängt aber schonmal scheiße an.

    >?
    Möglich. Musst du den Ersteller des Plakates fragen.
    Außerdem: Hauptsache Schweinefleisch.


[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]
[c] [test] [fefe]